Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland DRK-Testzentrum zieht nach Dautphe
Landkreis Hinterland DRK-Testzentrum zieht nach Dautphe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 26.05.2021
Ein negativer Coronaschnelltest.Das Testzentrum in Friedensdorf zieht nach Dautphe um.
Ein negativer Coronaschnelltest.Das Testzentrum in Friedensdorf zieht nach Dautphe um. Quelle: DRK-Kreisverband Biedenkopf
Anzeige
Dautphetal

Seit zwei Monaten wird das Corona-Testzentrum im Bürgerhaus Friedensdorf, welches der DRK-Kreisverband Biedenkopf betreibt, von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Hinterland genutzt. Am Donnerstag (27. Mai) gibt es einen Standortwechsel, das heißt, das Testzentrum zieht aus Friedensdorf nach Dautphe ins Bürgerhaus um. Das teilt Ina Conrad-Sure, Ansprechpartnerin für Öffentlichkeitsarbeit beim DRK-Kreisverband, mit.

„Für die Bürgerinnen und Bürger wird sich bis auf den Standort nichts ändern. Wir bieten auch in Dautphe dieselben Öffnungszeiten, das heißt täglich von 9 bis 13 Uhr und von 15 bis 19 Uhr“, betont Timo Simmer, Leiter der Corona-Testzentren des DRK-Kreisverbandes Biedenkopf. Die Anmeldung für Dautphe erfolgt entweder online via www.testzentrum-drk.de oder – sollte kein Internetanschluss vorhanden sein – montags bis freitags von 9.30 bis 11.30 Uhr unter der Telefonnummer 0 64 61 / 7 73 99.

„Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, wobei die Termine online auch wenige Minuten vor dem Beginn des Tests buchbar sind“, teilt Simmer mir und betont, bereits für Friedensdorf gebuchte Termine blieben weiterhin bestehen und müssten nicht umgebucht werden. Die Tests würden dann in Dautphe erfolgen.

Mehr zum Thema

Eine Liste samt interaktiver Karte aller Corona-Testzentren im Landkreis gibt es unter www.op-marburg.de/testcenter

Weiterhin gilt, dass die Corona-Antigen-Schnelltestung ausschließlich für Personen ohne Symptome gedacht ist, die zu Testenden pünktlich und höchstens fünf Minuten vor dem gebuchten Termin erscheinen sollten, damit sich keine Warteschlangen bilden, teilt der DRK-Kreisverband mit und weist auf die Einhaltung der AHA-Regeln vor Ort hin.

Das Testergebnis erhalten alle, die telefonisch gebucht haben, vor Ort. Wer online seinen Termin gebucht hat, erhält zeitnah eine E-Mail, teilt der Kreisverband mit. Bei positivem Testergebnis muss die betreffende Person sich umgehend in Quarantäne begeben, bei negativem Testergebnis erhält man ein zweisprachiges PDF, welches beispielsweise zum Besuch der Außengastronomie genutzt werden kann. Das Testzentrum in Friedensdorf hat bis Mittwoch (26. Mai) geöffnet.

Hinterland Schlossfestspiele - Planen, proben, hoffen
25.05.2021
24.05.2021
24.05.2021