Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Nach Lkw-Crash: Kirche ist zu reparieren
Landkreis Hinterland Nach Lkw-Crash: Kirche ist zu reparieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 15.11.2019
Dort, wo der Lastwagen in die Kirche prallte, ist jetzt ein Loch in der Wand. Durch den Aufprall stehen die Stützen der Empore schief. Quelle: Gianfranco Fain
Hommertshausen

Die von einem Lastwagen demolierte kleine Kirche an der Schelde-Lahn-Straße im Dautphetaler Ortsteil Hommertshausen kann repariert werden. So lautet die Aussage von Bauexperten nach einer Innen-Besichtigung. Mittlerweile hat die Polizei die Ermittlungen beendet. Sie schließt überhöhte Geschwindigkeit als Ursache des Unfalls aus.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier. (Der Artikel ist nach Anmeldung für OP-Leser zugänglich)