Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland 800 Quadratmeter Wald durch Brand zerstört
Landkreis Hinterland 800 Quadratmeter Wald durch Brand zerstört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 02.06.2020
Bei einem Waldbrand in der Nähe von Dernbach im Hinterland wurde eine Fläche von 800 Quadratmetern Wald zerstört. Quelle: Nadine Weigel
Anzeige
Dernbach

Gegen 8.30 Uhr hatte ein Landwirt die Rauchsäule über dem Wald nordwestlich von Dernbach entdeckt. Er alarmierte sofort die Feuerwehr.

Die Wehren aus Bad Endbach und Bottenhorn rückten aus und löschten anschließend den Brand eines etwa 100 Meter langen Fichtendickichts. Dazu fällten die Einsatzkräfte nach Angaben der Polizei auch mehrere Bäume. Letztendlich zog der Brand etwa 800 Quadratmeter eines Fichtenbestands in Mitleidenschaft.

Anzeige

Hessen Forst beziffert den Schaden auf mindestens 1000 Euro. Die Brandursache steht nicht fest. Am Brandort führen Waldwege entlang.

  • Hinweise an die Kripo Marburg, Telefon 06421/406-0.
Anzeige