Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland 19-Jähriger bedroht Tankwartin mit Messer
Landkreis Hinterland 19-Jähriger bedroht Tankwartin mit Messer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 08.02.2021
Themenfoto: Acht Minuten nach der Tat war der 19-Jährige in Handschellen.
Themenfoto: Acht Minuten nach der Tat war der 19-Jährige in Handschellen.  Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Gönnern

Das berichten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag (8. Februar) in einer gemeinsamen Mitteilung. Demnach soll der Beschuldigte mit vorgehaltenem Messer eine 37-jährige Tankstellenangestellte bedroht und die Herausgabe von Bargeld gefordert haben. Nachdem ihm die Mitarbeiterin mehrere hundert Euro gegeben hatte, flüchtete der Mann.

Die Angestellte alarmierte die Polizei. Die Fahndung endete nach wenigen Minuten mit der Festnahme des 19-Jährigen noch in Tatortnähe. Die Polizei stellte eine Sporttasche mit der Beute und auch ein Messer, die mutmaßliche Tatwaffe, sicher. Laut Pressemitteilung erließ der Haftrichter gegen den geständigen Beschuldigten einen Untersuchungshaftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts der besonders schweren räuberischen Erpressung und des Haftgrundes der Fluchtgefahr, so dass sich der im Hinterland Lebende im Gefängnis befindet.