Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service
Familienservice

Anlaufstelle für die ganze Familie

Von der schwangeren Erstsemesterin bis zum Familienvater, der eine neue Stelle in Marburg antritt, reicht die Klientel von Karen Albrecht. Sie arbeitet beim Familienservice der Universität und ist für alle familiären Organisations-Fragen von Studierenden und Mitarbeitern zuständig. mehr

Diplomarbeit

Marburger Forscherin nimmt Hochstapler unter die Lupe

Mit ihrer Diplomarbeit „Techniken zur Herstellung gefälschter Identität“ hat die Marburger Soziologin Sonja Veelen eine Analyse der Hochstapelei vorgelegt. mehr

KommentareKommentar

Job und Karriere

Die Wissenschaft ist auch ein Beruf

Irgendwann ist für jeden das Studium zu Ende. Und dann? Berufs- und Karriereplanung wird auch für Studierende immer wichtiger. Zwei Beratungsstellen stehen an der Philipps-Universität für die Fragen Studierender zur Verfügung. mehr

Universum

Hörsäle an der Uni werden voller

Die Anzahl der Studierenden der Marburger Universität ist wenige Wochen nach dem Start des Wintersemesters noch einmal angestiegen und beträgt jetzt 21 841. mehr

KommentareKommentar

Studium Generale

Alter und Schulabschluss sind egal

Mal über den Tellerrand blicken, Themen aus anderen Fachbereichen beschnuppern und so den Horizont erweitern: Das kann man in Marburg im sogenannten Studium Generale, übersetzt etwa „allgemeines Studium“. mehr

KommentareKommentar

Geschichte

500 Jahre voller Leben

Die Philipps-Universität Marburg blickt auf eine lange Geschichte zurück: 1527 wurde die „Hohe Schule zu Marburg“ vom Hessischen Landgrafen Philipp gegründet. Sie ist Hessens älteste Uni und außerdem die älteste der Welt, die als protestantische Hochschule gegründet wurde. mehr

KommentareKommentar

Philipp der Großmütige Ein Mann, zwei Frauen, drei Hoden

Stud-i-fon

Offenes Ohr für Fragen aller Art

Wenn sich die Fragezeichen hinter der Stirn häufen, dann lohnt sich ein Griff zum Telefon: Das "Stud-i-fon" der Marburger Uni ist die Anlaufstelle bei Unklarheiten rund ums Studium. mehr

KommentareKommentar

Essen und trinken

Mittagspause - ab in die Mensa

Wissensdurst ist schön und gut, aber auch der Magen will gefüttert werden. Die Mittagspause mit Freunden unter lautem Tellergeklapper in der Mensa zu verbringen, gehört zum Studentenalltag dazu. Um wieder gesättigt zur nächsten Veranstaltung zu kommen, gibt es die Mensa am Erlenring und auf den Lahnbergen. Zu einem Snack zwischendurch laden die insgesamt sieben Cafeterien ein. mehr

KommentareKommentar

Familie

Studieren mit Kind(ern) wie geht das?

Studium und Eltern sein: Das sind zwei Aufgaben, die jeweils allein schon tagesfüllend sind. Beides miteinander zu verknüpfen, kann erst einmal erschreckend klingen, aber an der Uni gibt es Unterstützung - von der Kita bis zum Wohnen. mehr

KommentareKommentar

Nebenjob

Studieren und Geld verdienen

Es ist erst der halbe Monat vorbei, aber der Bankautomat weigert sich hartnäckig, Geld auszuspucken? Dann wird wird es wohl Zeit für einen Nebenjob. mehr

KommentareKommentar

Finanzen

Alles rund ums BAföG

Bundesausbildungsförderungsgesetz. Wie das schon klingt. Kompliziert. Wir geben einen kurzen Abriss über die Voraussetzungen fürs BAFöG und die Rückzahlung nach dem Studium. mehr

KommentareKommentar

1 2

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik