Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Wie sehen Sie denn aus, Herr Schäfer?

Rückblick Wie sehen Sie denn aus, Herr Schäfer?

Marburgs Dr. House war in seiner Jugend leidenschaftlicher Segelflieger. Inzwischen musste er dieses Hobby aufgeben.

Voriger Artikel
...besten Tipps, wie man sich bei Hitze abkühlen kann:
Nächster Artikel
Welche Dinge lernt man erst, wenn man von zuhause auszieht?

Professor Jürgen Schäfer in jungen Jahren (links) und heute.

Quelle: privat

Marburg. „Das Bild links zeigt mich in meiner frühen Studentenzeit – so um 1980 herum beim Segelfliegen“, erläutert Professor Jürgen Schäfer.

In seinem Geburtsort Karlsruhe betrieb er dieses Hobby seit dem 14. Lebensjahr „recht intensiv“. Aus beruflichen Gründen konnte er diese zeitintensive Freizeitbeschäftigung aber nicht bis heute weiterführen.

Dabei lerne man gerade als junger Mensch durch das Segelfliegen, Verantwortung für andere zu übernehmen und in bestimmten Situationen keine Fehler zu machen. „Ideale Voraussetzungen für Mediziner“, so Schäfer, der heute als „Dr. House“ bekannt ist.

In seinem Zentrum für unerkannte Krankheiten hat er sich mit seinen Kollegen auf seltene medizinische Fälle spezialisiert. Das daraus resultierende Wissen gibt er an seine Studenten mithilfe der US-Fernsehserie weiter.

Text: Peter Gassner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Instagram