Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Immer mehr Studierende kommen nach Marburg

Philipps-Universität Immer mehr Studierende kommen nach Marburg

Einen leichten Anstieg der Studierendenzahlen an der Marburger Philipps-Universität erwartet Johannes Scholten von der Pressestelle der Marburger Uni.

Voriger Artikel
Die Uni ist ein eigenes Universum
Nächster Artikel
Zehn Millionen Analysen pro Jahr sind möglich
Quelle: Tobias Hirsch

Marburg. Mit bis jetzt eingeschriebenen 20 987 Studierenden werde die Zahl aus dem vergangenen Wintersemester (21 128) eine Woche vor dem Ende der Rückmeldefrist nahezu erreicht, sagte Johannes Scholten von der Pressestelle der Marburger Uni gestern auf Anfrage dieser Zeitung.

Mitverantwortlich für den leicht ansteigenden Trend dürfte die unverändert sehr hohe Zahl der Erstsemester sein. Laut der Pressestelle wird in Marburg wie im Vorjahr wieder mit mindestens 5 200 Studienanfängern gerechnet – bereits jetzt 200 mehr als vor einem Jahr. Auch hessenweit gibt es zum Wintersemester einen Ansturm auf die Hochschulen zu vermelden.

von Manfred Hitzeroth

Mehr lesen Sie am Dienstag in der gedruckten OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Uni und Stadt
Instagram