Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Beim Floorball geht es rasant zur Sache

Sportliche Uni Beim Floorball geht es rasant zur Sache

Floorball ist eine Variante des Hallenhockey, mit Elementen aus dem Eishockey.

Voriger Artikel
Marburger Nobelpreisträger erfand Messgerät
Nächster Artikel
"Mir schmeckt die Ungewissheit im neuen Jahr nicht."

Marburg. Das Spiel über Bande und Hintertorraum halten den nur 23 Gramm leichten Ball immer am Laufen und machen das Spiel mit zu den schnellsten Hallensportarten. Es geht also rasant zu beim Floorball, gespielt wird in gemischten Teams. Körperliche Checks wie im Eishockey sind verboten.

„Denn beim Unihockey, wie Floorball auch genannt wird, sind in erster Linie Technik, Spielwitz und Teamgeist gefragt“, heißt es auf der Homepage des Zentrums für Hochschulsport. „Da Floorball eine sehr intuitive Sportart ist, bietet sie für jeden bereits nach sehr kurzer Zeit erste Erfolge.“

Text und Foto Philipp Lauer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Uni und Stadt
Instagram