Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Akrobatikfördert Balance und Vertrauen

Sportliche Uni Akrobatikfördert Balance und Vertrauen

"Akrobatik klingt gefährlich, aber man ist immer gut abgesichert", erklärt Christian Kienel. Gemeinsam mit seiner Frau Jana Kienel und Ole Schümann bietet er freitagabends ab 19.30 Uhr den Hochschulsport-Kurs Akrobatik in der Turnhalle am Unistadion an.

Voriger Artikel
Essensreste müssen in den Müll
Nächster Artikel
Debattenkultur schmeckt mir nicht

Marburg. Akrobatik fördert das Gefühl für Gleichgewicht und Körperspannung. „Bei den Partnerübungen ist Vertrauen entscheidend“, sagt Kienel. Der Kurs beginnt immer mit einigen Übungen für Koordination, Krafttraining und Dehnübungen für mehr Beweglichkeit. Es sind noch Plätze frei. „Mitmachen kann eigentlich jeder, ohne bestimmte Voraussetzungen“, erklärt Kienel. Im Anschluss beginnt ab 21 Uhr ein freies Training.

Text/Foto: Philipp Lauer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Uni und Stadt
Instagram