Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Nervigste Ersti-Spiele

Zehnerliste Nervigste Ersti-Spiele

Die zehn „nervigsten“ Ersti-Spiele:

Marburg. 1. Die Kleiderkette.(Danke@ Steffen D.)

2. Definitiv die Kleiderkette. (Danke@ Broder R.)

3. Bei der Stadtrallye durch die Lahn schwimmen ist temperaturabhängig sehr eklig.(Danke@ Patrick P.)

4. Naja, nervig ist immer relativ, aber was ist mit Pyramiden aus nackten Menschen, Beerpong-Exen, eklige Schaumstoffbälle mit dem Mund weitergeben? Wirklich nervig ist der 1000. Harlem Shake. (Danke@ Markus H.)

 5. Saufen, Lärmen, Vandalismus.(Danke@ Martina L.)

 6. Daran ist doch gar nichts nervig. Da muss man mal durch, durch die Nummer, und als Anwohner kann man da doch zweimal im Jahr gut drüber schmunzeln. (Danke@ Umberto L.)

7. Menschen durch ein Netz von mehreren gespannten Seilen reichen, ohne dass irgendwer auf beiden Seiten das Netz berührt.(Danke@ Marco Brose)

8. Twister, wo nach jeder Runde ein Kurzer getrunken wird. Wenn alle anderen ausscheiden, ist das Spiel ziemlich einfach, und man muss die 25 Runden alleine zu Ende bringen.(Danke@ Matthias Koch)

9. Wahl, Wahrheit oder Pflicht.(Danke@ Robert Reich)

10. Nervig ist, dass bei den peinlichen Spielen immer die höheren Semester dabei stehen und einen auslachen. Aber da muss man durch.(Danke@ Benedikt Klar)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Instagram