Volltextsuche über das Angebot:

34 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Leichenpredigten
Serie Leichenpredigten, Teil 9

Im Alter von 41 Jahren starb Wolff Christian von Breitenbauch (1631 bis 1672) nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung, bei der er auch einen seiner Gegner mit in den Tod riss.

  • Kommentare
mehr
Serie Leichenpredigten, Teil 8

Um Gewalterfahrungen im Dreißigjährigen Krieg geht es in der Leichenpredigt auf Johann Bonifacius Reuter (1624 bis 1690).

  • Kommentare
mehr
Serie "Leichenpredigten", Teil 7
predigt6.jpg

Die Ursache des Todes einer jungen Frau, die im Jahr 1668 im Alter von 31 Jahren starb, kam auch nach einer Leichenöffnung nicht vollständig ans Licht.

mehr
Serie Leichenpredigten, Teil 6
melancholie1.jpg

Margaretha Richter wurde durch das Schwert hingerichtet, nachdem sie im Jahr 1664 ihre beiden Kinder getötet hatte.

  • Kommentare
mehr
Serie Leichenpredigten, Teil 5

Der Pfarrer Andreas Günther wurde im Jahr 1666 einige Monate lang im Pfarrhaus von Poltergeistern geplagt.

  • Kommentare
mehr
Serie Leichenpredigten, Teil 4
selbstmord.jpg

In der Leichenpredigt auf Christian Gottfried Heidenreich (1671 bis 1687) geht es auch um die Frage, ob der junge Mann Selbstmord beging oder verunglückte.

mehr
Marburg
thrLeichenpredigten10.jpg

Die Leichenpredigt auf Johanna Rebecca Senckenberg (1716 - 1743) verrät auch Wissenswertes über ihren Gatten, den Namensgeber des Senckenbergmuseums.

  • Kommentare
mehr
OP-Serie Leichenpredigten, Teil 2
kirche1.1.jpg

Der Tod einer Pfarrersfrau im Dreißigjährigen Krieg ereignete sich nicht in den Kriegswirren, sondern geschah aufgrund eines tragischen Unglücksfalls.

mehr
OP-Serie Leichenpredigten (Teil 1)

Spannende und kuriose Lebensläufe aus der Zeit zwischen 1530 und 1750 arbeiten die Mitarbeiter der Forschungsstelle für Personalschriften an der Uni Marburg auf.

  • Kommentare
mehr
Instagram