Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Beim Bogenschießen ist Geduld entscheidend

Sportliche Uni Beim Bogenschießen ist Geduld entscheidend

Ruhig und konzentriert hebt Anna Faber den Bogen an, spannt ihn, zielt und öffnet ihre Finger. Wwwwusch, Sekundenbruchteile später steckt der Pfeil in der 18 Meter entfernten Zielscheibe.

Voriger Artikel
Die Chance auf ein neues Leben geben
Nächster Artikel
Mir schmeckt der Rechtspopulismus überhaupt nicht

Marburg. „Es kommt beim Bogenschießen darauf an, den immer gleichen Ablauf bei jedem Schuss zu entwickeln und kontinuierlich an der individuellen Technik zu arbeiten“, sagt die Biologiestudentin, die seit diesem Semester den Kurs leitet. Lernen könne es jeder, die Uni hat genug Leihbögen in unterschiedlichen Stärken. „Geduld ist hier wichtiger als das Treffen.“

Text und Foto von Philipp Lauer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Instagram