Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Besser Esser Eine Region voller „Besser Esser“
Eine Region voller „Besser Esser“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 25.01.2017
Frisch, frischer, frisch geerntet. Wer wissen will, woher das Gemüse auf seinem Teller stammt, der sollte es selbst anbauen. Quelle: Gorilla, Fotolia.com
Marburg

Es ist ein Thema, das  in aller Munde ist. Täglich. Mehrmals. Ein Thema, über das es zu reden, zu schreiben, einfach zu informieren gilt. Ein Thema, das mit einer Fülle von Emotionen verbunden ist. Genuss. Sorge. Selten Gleichgültigkeit. Es geht um das lebensbestimmende Thema „Ernährung“.

Wir wollen Appetit machen auf Produkte aus der Region. Wollen in Zeiten von Lebensmittelskandalen nachvollziehbar machen, was auf dem Teller liegt. Wollen sensibilisieren für bewussten Genuss. Wollen mit Köchen, Landwirten und Ernährungsberatern  der Frage auf den Grund gehen:  was eigentlich ist gesunde Ernährung? Es geht nicht darum, den Zeigefinger zu heben, zu belehren oder zu missionieren. Vielmehr soll die Freude an bewusster, regionaler und saisonaler Kost geweckt werden.

Wir wollen mit der Serie „Besser Esser“ buchstäblich zurück zu den Wurzeln. Wollen an eine Zeit erinnern, in der es nicht selbstverständlich war, zu jeder Jahreszeit alle nur erdenklichen Produkte aus aller Herren Länder einfliegen zu lassen. In der es keinen Supermarkt gab, der auch im Dezember mit Erdbeeren und im Juni mit Winterkohl lockte. Wollen  uns auf die Suche begeben nach längst vergessenen Gemüse- und Obstsorten. Nach schmackhaften Rezepten und sinnvollen Ernährungstipps.