Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Startseite
Wegen eines Unfalls ist die B 453 auf der Ortsdurchfahrt in Mornshausen/D. zurzeit gesperrt. Archivfoto
Unfall auf der B 453

Ordentlich gekracht hat es am Freitagabend auf der Bundesstraße im Dautphetaler Ortsteil Mornshausen. Zum Glück wurde niemand schwer verletzt.

mehr
  • Zusammenstoß beim Abbiegen
  • Kreis will 112 Stellen entfristenKostenpflichtiger Inhalt
  • „Gegner ist heiß wie Frittenfett“
  • „Es geht auch ohne Medikamente“Kostenpflichtiger Inhalt
  • Fördertopfkönig gelingt MeisterstückKostenpflichtiger Inhalt
Matthias Friederich darf seit eineinhalb Jahren mit ­seinem Wohnmobil nicht in die Stadt fahren – wegen der Umweltzone. Fotos: Archiv / Privat
Umweltzone
Wohnmobil zum Stillstand verdonnert

Mit ihrem Wohnmobil dürfen Matthias und Heidi Friederich nicht nach Marburg fahren. Die Umweltzone verbietet das. Ihr Ziel in einem Gerichtsverfahren: Wenigstens zweimal pro Jahr in die Stadt fahren zu dürfen. Und so ging das Verfahren aus.

mehr
Täter vergisst Ausweis
Die Bundespolizei in Kassel sucht einen Mann, der einen Schaffner attackiert haben soll. Foto: Thorsten Richter
28-Jähriger greift Schaffner an

Nachdem er von einem Zugbegleiter des Zuges verwiesen wurde, griff ein 28-jähriger Fahrgast den 52-Jährigen an, teilte die Bundespolizei Kassel mit, die die Ermittlungen aufgenommen hat.

mehr
Afföllerwiesen Unbekannte setzen Mini-Bagger in Brand

In der Nacht zu Freitag haben Unbekannte in den Afföllerwiesen einen Mini-Bagger in Brand gesteckt, teilte die Polizei mit. Der Schaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

mehr

2,88 Millionen Euro
Dem Neubau steht nichts mehr im Weg. Foto: Florian Lerchbacher

Die Stadt Neustadt erhält Fördergelder in Höhe von 2,88 Mio. Euro aus dem Städtebauförderungsprogramm „Soziale Stadt“ für den Neubau des „Hauses der Begegnung“ - und muss selber nur knapp 300.000 Euro beisteuern.

mehr
Karnevalsauftakt in Schönstadt
Die Hugos-Tanzgarde begeisterten mit synchronen Bewegungsabläufen und Hebefiguren die Zuschauer.

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr hatten die Hugos, die „Heitere Ulk-Gemeinschaft Of Schinscht“, für Samstagnachmittag zu ­ihrer zweiten Eröffnung der Karnevalssaison ins ­Bürgerhaus geladen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
B3 in Richtung Marburg gesperrt
Ein Polizist begutachtet den Schaden an dem Pkw, nach dessen Kollission mit dem Lastwagen. Foto: Nadine Weigel

Am Mittwochabend um kurz nach 21 Uhr geriet ein Mercedes E-Klasse auf der B3 in Höhe von Wolfshausen ins Schleudern und kollidierte mit einem Lkw. Die 43 Jahre alte Fahrerin aus Marburg kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, der 48-jährige Lastwagenfahrer aus Polen blieb unverletzt, teilte die Polizei mit.

mehr
DNA-Datenbank
Papiermüll und Hundekot oder auch leere Schnapsflaschen liegen am Rand des Wirtschaftsweges ebenso wie eine Unterhose, die Matthias Horst zeigt. Foto: Gianfranco Fain

Gegner der DNA-Datenbank für Hundekot 
werfen der Gemeinde vor, nicht genügend Anreize für das Beseitigen der 
Hinterlassenschaften von Hunden anzubieten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kaufpark Wehrda
Der Schlachthof Wehrda wurde 2014 an die Krug-Gruppe verkauft, die unter anderem die Begro-Häuser besitzt. Foto: Thorsten Richter

Vor drei Jahren hat die Krug Immobilien GmbH den Schlachthof in Wehrda gekauft (die OP berichtete). Damals hatte das Unternehmen den defizitären Schlachthof an die Fleischereigenossenschaft verpachtet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wahltagebuch

Die Legende lebt! Der blau-gelbe Putzschwamm der FDP, ein Pfennigartikel und dennoch seit Jahrzehnten ein Hit unter den Wahlkampfgeschenken der Parteien, es gibt ihn noch.

mehr
Marie Bertholdt (rechts, gegen Bad Aibling) befindet sich in starker Form. Foto: Thorsten Richter
Basketball-Bundesliga
Spiel eins nach Wechsel an der Vereinsspitze

Ein Sieg gegen den amtierenden Deutschen Meister TSV Wasserburg wäre ein perfekter Einstand für den neuen Mann an der Spitze des BC Pharmaserv Marburg.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Fußball-Regionalligist Stadtallendorf
1.935 Zuschauer kamen im Schnitt zu den bisherigen Heimspielen. Foto: Thorsten Richter
Das Halbjahreszeugnis ist mehr als vorzeigbar

Der TSV Eintracht Stadtallendorf hat nach der Hinrunde geschafft, was ihm kaum jemand zugetraut hatte. Die OP hat mit Trainer Dragan Sicaja und Fußball-Präsident ­Reiner Bremer ein ­Zwischenfazit gezogen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Spieler der Woche: Tobias Schwitalla Das Ende der Leidenszeit

Die vergangenen eineinhalb Jahre waren die dunkelsten in der Fußball-Laufbahn von Tobias Schwitalla. Doch nach vielen Verletzungen will der 22-Jährige mit der FSG Südkreis wieder auf die Überholspur.

mehr
OP-Gewinnspiel
Thomas Godoj, der „Deutschland sucht den Superstar“-Sieger des Jahres 2008, gibt ein Akustik-Konzert in der Eventscheune des Hofguts Dagobertshausen. Foto: Julia Scheibeck / Junited Photography

2008 gewann Thomas Godoj ziemlich souverän die fünfte Staffel der Castingshow Deutschland sucht den Superstar. Am 21. ­Dezember kommt er mit Band in die Eventscheune.

mehr
Verkehr

Die Schiersteiner Autobahnbrücke zwischen Wiesbaden und Mainz ist an diesem Wochenende komplett gesperrt. Seit dem späten Freitagabend darf der Verkehr nicht mehr über die Rheinquerung rollen, da wichtige Bauarbeiten anstehen.

mehr
Das Fußballwochenende (11./12. November)
Das "Braustuben Spezial" zählt zu den beliebten Gerichten auf der Speisekarte der Hinterländer Braustube in Wolzhausen. Foto: Tobias Hirsch
Besser Esser
Alles Frisch in der Braustube

Über Generationen hinweg konnte man in Wolzhausen frisch gebrautes Bier trinken und gut essen. Das Brauhaus ist Geschichte. Dieter Welter sorgt dafür, dass zumindest die kulinarischen Freuden nicht abreißen.

mehr
Die Yukpa
Professor Ernst Halbmayer (Dritter von links) mit Mitarbeiterin Anne Goletz (rechts) bei den Yukpa. Foto: Susanne Halbmayer-Watzina
Von der Transformation der Welt

Das Marburger Forschungsprojekt wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft bis 2019 mit 230 000 Euro gefördert.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Obstbäume pflanzen Jetzt ist Zeit, um Obstbäume zu pflanzen

Obwohl man auf den ­Erfolg seiner Arbeit einige Zeit warten muss, pflanzen immer mehr Menschen eigenes Obstgehölz. Platz dafür ist im kleinsten Garten.

mehr
Tourismus
Wenn Spaziergänger auf einen Wolf treffen, sollten sie sich am besten ruhig verhalten.

Der Wolf hat sich seit einigen Jahren wieder fest in Deutschland angesiedelt. Trotzdem bekommen ihn die meisten Menschen nicht zu Gesicht. Doch wie reagiert man am besten, wenn man auf einen Canis Lupus trifft?

mehr
Arbeit
Das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz urteilte: Auch Arbeitnehmer brauchen einen wichtigen Grund, um ihr Arbeitsverhältnis fristlos zu kündigen.

Wenn man als Arbeitnehmer einen besseren Job in Aussicht hat, will man schnellstmöglich wechseln. Doch eine fristlose Kündigung lässt sich nicht ohne Weiteres durchsetzen.

mehr
Verkehr
Koreanischer Geländegänger: Den Rexton bringt Ssangyong ab 30 990 Euro in den Handel.

Noble Ausstattung und mehr Assistenzsysteme: Die vierte Generation des Ssangyong Rexton kommt modern daher. Der Gelände wagen ist zudem größer und stärker als sein Vorgänger. Und im Vergleich zur Konkurrenz doch günstig.

mehr
Willkommen im Leben
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

Ernährung
Zum Backen wird oft Marzipan verwendet. Persipan ist ein günstiges Ersatzprodukt. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Marzipan wird gerne in der Weihnachtsbäckerei verwendet. Da Mandeln ein recht teurer Rohstoff sind, wird manchmal Persipan eingesetzt. Doch wie erkennt man als Verbraucher den Unterschied?

mehr
Immobilien
Smart Meter geben Daten in Echtzeit weiter. So kann man etwa mit dem Smartphone seinen Stromverbrauch im Blick behalten.

Intelligente Messsysteme sollten bei Gewerbe und Haushalten mit großem Stromverbrauch seit Beginn dieses Jahres nach und nach die alten Stromzähler ersetzen. Doch die Einführung stockt. Warum?

mehr
Buntes
«I bims» ist das «Jugendwort des Jahres». Es bedeute, «Ich bin», teilte der Langenscheidt-Verlag in München mit.

Zum zehnten Mal hat Langenscheidt das "Jugendwort des Jahres" gekürt. Diesmal wählte die Jury einen Zweiteiler, den viele Jugendliche nutzen - und auch sicher der ein oder andere Erwachsene kennt.

mehr