Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Startseite
Die nächste Flugreise auf die Insel Leyte hat Meden Rink schon geplant. Am 3. Dezember sammelt sie während eines Aktionstages ­wieder Spenden und informiert über ihre aktuell umgesetzten Projekte auf den Philippinen. Grafik: Sven Geske, Ricarda Schick
Spendenaktion

2013 sah Meden Rink Bilder von Verwüstung, Toten, Verletzten und Obdachlosen. Der Taifun „Haiyan“ hatte die Stadt Tacloban zerstört. Seitdem sammelte die 63-Jährige Spenden und setzt 
Projekte vor Ort auf den Philippinen um.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Auf große Reise mit Geld im GepäckKostenpflichtiger Inhalt
  • Brücker Mühle: Zurück zu den WurzelnKostenpflichtiger Inhalt
  • OP-Leser erleben autonomes FahrenKostenpflichtiger Inhalt
  • Kinderbuch über Lama-Flucht
  • Angeklagter: „Ich werde euch alle erschießen“Kostenpflichtiger Inhalt
Der Bundestag hat beschlossen, vorerst nur einen Hauptausschuss zu bilden und keine Fachausschüsse. Daran übt Professorin Ursula Birsl (kleines Foto) Kritik. Fotos: Silas Stein, privat
Nach dem Aus für Jamaika
„Das Undenkbare ruhig mal denken“

Eine Marburger Politikwissenschaftlerin findet die Beschränkung des Bundestages auf einen Hauptausschuss wenig demokratisch. Im OP-Interview erklärt sie, warum.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
www: warten, warten, warten
Langsames Internet, zusammenbrechende Leitungen: An den Schulen in und um die Leopold-Lucas-Straße können die Schüler die Computerräume nicht richtig nutzen, weil die Verbindung nicht schnell genug ist.Foto: Thorsten Richter, Montage: Ricarda Schick
An Schulen in Marburg schwächelt das Internet

Leiter der Schulen in der Leopold-Lucas-Straße beklagen das langsame Internet an ihren Schulen. Die Anschlüsse sind kaum schneller als die günstigsten Leitungen für Privathaushalte.

mehr
Schwangerschaftsabbruch „Im Herzen auf ein Wunder gehofft“

Julia W.* hat ihre Schwangerschaft abgebrochen, weil ihr Kind höchstwahrscheinlich nicht lebend zur Welt gekommen wäre. ­Ihre Geschichte erzählt sie im OP-Gespräch.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Schüler auf Wasag-Gelände

Ein Stück Zeitgeschichte wollen die Achtklässler aufarbeiten. Sie besuchten die Sprengstoffwerke, ­zumindest das, was noch übriggeblieben ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neues Konzept
Der Bahnhaltepunkt in Bürgeln soll modernisiert werden. Foto: Götz Schaub

Bürgeln soll einen modernen Bahnhof bekommen. Die Züge werden dann besser für Menschen mit Behinderung und für Radfahrer zugänglich sein. Im April 2020 soll der Umbau beginnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürgerentscheid
Auch im Bürgerhaus in Fronhausen wird am Sonntag abgestimmt.Foto: Tobias Hirsch/Montage: Thorsten Richter

Zum ersten Mal beziehen die Fronhäuser zu einer kommunalpolitischen Frage mit einem Bürgerentscheid Stellung. Wahlleiter Achim Batz erklärt alles Wesentliche rund um den Tag der Entscheidung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kupfer und Zinn gestohlen
Die Polizei sucht Diebe, die in Buchenau Zinn und Kupfer gestohlen haben. Thorsten Richter

Im wahrsten Sinne des Wortes schwere Beute machten Einbrecher in einem Containerbetrieb im Irrlachenfeld.

mehr
Steuerhinterziehung
Weil er einen Firmenverkauf nicht ordnungsgemäß angegeben hatte, stand ein Marburger Gastronom wegen Steuerhinterziehung vor Gericht. Foto: Armin Weigel

Versehen oder Absicht? Um rund 20.000 Euro prellte ein Gastronom das Finanzamt – angeblich hatte er vergessen, einen gewinnbringenden 
Firmenverkauf rechtzeitig anzugeben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wahltagebuch

Die Legende lebt! Der blau-gelbe Putzschwamm der FDP, ein Pfennigartikel und dennoch seit Jahrzehnten ein Hit unter den Wahlkampfgeschenken der Parteien, es gibt ihn noch.

mehr
So jubelte Phil Taylor im Jahr 2013, als er in London die Weltmeisterschaft gewonnen hatte. Foto: Leon Neal
Darts-Legende
OP verlost Karten für
 Phil Taylors Auftritt

Es wird die große Show des Phil Taylor, wenn ab Mitte Dezember wieder die Pfeile bei der WM in Londons „Ally Pally“ fliegen. Denn die kommende Weltmeisterschaft ist die letzte für den Engländer, der mit 57 Jahren das Ende seiner Karriere angekündigt hat.

mehr
Fußball-Hallenstadtmeisterschaft
In fünf Gruppen werden die besten Mannschaften für die Zwischenrunde gesucht. Archivfoto: Nadine Weigel
Los geht’s am 27. Dezember

Nach der kurzfristigen Absage der Spielvereinigung Rauischholzhausen sind derzeit 29 Mannschaften für die 34. Autohaus-Schubert-Hallenfußballstadtmeisterschaft gemeldet.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Cüneyt Uzuncam „Großer Gewinn für beide Seiten“

Einige Zeit rätselte Cüneyt Uzuncam, wie es für ihn nach der Schule weitergehen sollte. Dann sagte der 19-Jährige für ein Freiwilliges Soziales Jahr zu – und traf die „absolut richtige Entscheidung“.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
OP-Gewinnspiel
Wird aus Pinocchio doch noch ein echter Junge? Die gute Fee, Gepetto und die Grille hoffen es. Foto: Veranstalter

Pinocchio ist die wohl berühmteste Holzpuppe der Welt. Am Donnerstag, 21. Dezember, ist seine Geschichte ab 16 Uhr in der Stadthalle Stadtallendorf zu sehen.

mehr
Brände
Ein Löschfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht ist zu sehen.

Beim Brand in einer Gaststätte in Gelnhausen am Mittwoch ist ein Schaden von knapp 100 000 Euro entstanden. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die sechs Bewohner des Hauses waren unverletzt gerettet worden.

mehr
Das Fußballwochenende vom 18./19. November

Wir waren für Euch wieder auf den heimischen Sportplätzen unterwegs, um die besten Szenen einzufangen!

Das "Braustuben Spezial" zählt zu den beliebten Gerichten auf der Speisekarte der Hinterländer Braustube in Wolzhausen. Foto: Tobias Hirsch
Besser Esser
Alles Frisch in der Braustube

Über Generationen hinweg konnte man in Wolzhausen frisch gebrautes Bier trinken und gut essen. Das Brauhaus ist Geschichte. Dieter Welter sorgt dafür, dass zumindest die kulinarischen Freuden nicht abreißen.

mehr
Die Yukpa
Professor Ernst Halbmayer (Dritter von links) mit Mitarbeiterin Anne Goletz (rechts) bei den Yukpa. Foto: Susanne Halbmayer-Watzina
Von der Transformation der Welt

Das Marburger Forschungsprojekt wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft bis 2019 mit 230 000 Euro gefördert.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Obstbäume pflanzen Jetzt ist Zeit, um Obstbäume zu pflanzen

Obwohl man auf den ­Erfolg seiner Arbeit einige Zeit warten muss, pflanzen immer mehr Menschen eigenes Obstgehölz. Platz dafür ist im kleinsten Garten.

mehr
Tourismus
Im Sommer 2017 reiste jeder neunte Urlauber alleine.

Alleine in den Urlaub fahren? Für einige Deutsche ist das okay, wie eine Umfrage zeigt. Experten sehen im Alleinreisen sogar einen "weltweiten Trend".

mehr
Arbeit
Schwanger im Büro: Werdende Mütter haben mit dem neuen Mutterschutzgesetz mehr Einfluss darauf, wann und wie sie arbeiten - und sind oft besser geschützt als bisher.

Neue Regelungen für die Nachtarbeit, einheitlicher Schutz für verschiedene Gruppen und mehr Pflichten für die Arbeitgeber: Beim Mutterschutz gibt es 2018 gleich mehrere Neuerungen. Frauen sind damit oft besser geschützt - und haben gleichzeitig mehr Freiheiten.

mehr
Verkehr
Futuristische Flunder: Der Aston Martin Vantage kommt voraussichtlich im Sommer 2018 zu Preisen ab 154 000 Euro auf den Markt.

Ein V8-Motor mit 510 PS, eine Spitzengeschwindigkeit von 315 km/h und ein aerodynamisches Design - das sind die Merkmale des neuen Aston Martin Vintage. Zu seinen Besonderheiten gehört aber auch ein stolzer Preis.

mehr
Willkommen im Leben
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

Ernährung
Damit Trüffel frisch bleiben, bewahrt man sie am besten in Küchenpapier auf und wechselt dieses alle 24 Stunden.

Alle Lebensmittel verderben nach einer gewissen Zeit. Doch bei Trüffeln geht es besonders schnell. Deswegen ist es besser, sie in Küchenpapier zu lagern.

mehr
Immobilien
Ausreichendes Lüften ist besonders nach einem Fenster-Austausch wichtig.

Moderne Energiesparfenster halten die Wärme im Haus. So kann man Heizkosten sparen. Allerdings ist dann regelmäßiges Lüften sehr wichtig.

mehr
Mode
Mit Eye Brow Filler und Augenbrauenpuder lassen sich die Härchen in Form bringen und stylen.

Zum perfekten Augen-Make-up gehört auch das Stylen der Augenbrauen. Noch immer dürfen diese gern voll sein. Nachgeholfen wird am besten mit einem speziellen Füller, der nicht zu dunkel sein sollte.

mehr