Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Startseite
Doppelspitze

Joachim Brunnet wird neuer Chef des Dienstleistungsbetriebs Marburg (DBM).

mehr
  • Neuer Leiter für DBM ist gefunden
  • Ja zum Outlet-Center in PohlheimKostenpflichtiger Inhalt
  • Mann attackiert Frau am Neustädter Bahnhof
  • Drei Jahre Haft wegen VergewaltigungKostenpflichtiger Inhalt
  • 1,6 Millionen Euro für neue GleiseKostenpflichtiger Inhalt
Mindestens 36,5 Millionen Euro nur für Baukosten – und keine Chance auf Fördermittel durch Land und Bund: das ist das Ergebnis der Kosten-Nutzen-Analyse für die Tram vom Südbahnhof auf die Lahnberge.
Straßenbahn in Marburg
Neue Studie soll neues Ergebnis liefern

„Der Bau einer Tram ist weiterhin eine Option für uns“: OB und Stadtwerke wollen die Politik dazu bewegen, Geld für eine neue Studie zu bewilligen, um eine finanzielle Millionenförderung für das Verkehrsprojekt zu retten.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Eisenstraßen-Bombe
Da is das Ding! Kampfmittelräumer Martin Hirschhäuser (rechts) und Björn Decher haben die Bombe in der Eisenstraße am Dienstagabend entschärft. Foto: Nadine Weigel
So läuft eine Entschärfung

Baustellen-Bombe in der Nordstadt: Die OP erklärt, wie Experten Bomben im Erdboden entdecken und wie Blindgänger durch den Kampfmittelräumdienst (KMRD) entschärft und entfernt werden.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aus dem Gericht Zugfahrgast lässt bei Kontrolle Hüllen fallen

Ein 31 Jahre alter Mann aus Hünfeld soll sich während einer Zugfahrt zwischen Marburg und Neustadt komplett ausgezogen haben. Vor dem Landgericht in Marburg ist er nun unter anderem wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses angeklagt.

mehr

Umbenennung der Hindenburgstraße
Die Tage dieses Straßenschildes sind offenbar gezählt. Aus der Kirchhainer Hindenburgstraße soll die Brückenstraße werden. So hieß die Straße vor der Umbenennung 1933.

Kein Thema hat die Bürger Kirchhains in den vergangenen zwei Wochen mehr bewegt, als die geplante Umbenennung der Hindenburgstraße. Glaubt man den Gesprächen auf der Straße, ist die Mehrheit gegen die Umbenennung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schonzeit aufgehoben
In Hessen leben viele Wildschweine. Die Tiere sind so manchem Landwirt ein Dorn im Auge. Archivfoto: Fredrik von Erichsen

In Hessen herrscht deutschlandweit die höchste Wildschwein
dichte. Wie Jäger und Landwirte damit umgehen, darüber sprachen sie in einer gemeinsamen Podiumsdiskussion in Sarnau.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizeimeldung
Die Polizei berichtet von einem Unfall auf der B3 am Sonntagabend. Foto: Thorsten Richter

Nach einem Unfall zwischen dem Gießener Nordkreuz und Lollar hat die Polizei die Bundesstraße 3 in Richtung Marburg am Sonntagabend gesperrt. Die Straße wurde gegen 19 Uhr wieder freigegeben.

mehr
Hessen Mobil lässt nachkartieren
Mehr als 15.000 Fahrzeuge, darunter viele Lastwagen, fahren täglich durch den Biedenkopfer Stadtteil Eckelshausen. Eine Umgehungsstraße soll die Anwohner entlasten, doch das Genehmigungsverfahren könnte sich verzögern. Archivfoto: Gianfranco Fain

Im Planfeststellungsverfahren soll Hessen Mobil ergänzende artenschutzrechtliche Planunterlagen für Fledermausarten und Brutvögel vorlegen. Mögliche Folge: Die Erweiterung der Schutzanlagen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wetterkarte Hessen
Wetter
Regen
Wind
Marburg
Stadtallendorf
Biedenkopf
Fronhausen
Modekonsum
Schnell ausprobiert, schnell gekauft – schnell weggeworfen: Gerade preiswerte Mode verführt zum Shoppen.

Durchschnittlich 60 neue Stücke pro Jahr kaufen wir. Der schnelle und billige Modekonsum hat gravierende ökonomische Folgen. Was man daran ändern kann, erklärt Kirsten Brodde, Textilexpertin bei der Umweltschutzorganisation Greenpeace.

  • Kommentare
mehr
Beim FSV Sterzhausen - hier mit Nico Hermann (links) im Spiel gegen den FV Wehrda - rollt in der restlichen Saison nicht mehr der Ball.
Kreisliga A Marburg
FSV Sterzhausen zieht zurück

Der FSV Sterzhausen hat seine Mannschaft aus dem laufenden Spielbetrieb zurückgezogen.

mehr
Leichtathletik
Julia Merbach wird 11. bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Dortmund.
Julia Merbach wird bei den Deutschen Elfte

Zwei Sekunden fehlten Julia Merbach zur Finalteilnahme bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Dortmund.

mehr
BC Pharmaserv Marburg Starkes Spiel nach holprigem Start

Nach dem Pflichtsieg beim Schlusslicht SV Halle Lions haben die Marburgerinnen nach wie vor die Chance auf Rang drei nach der Hauptrunde.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Unfälle
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße.

Bei einem Unfall an einer Baustelle auf der A7 zwischen Homberg (Efze) und der Ausfahrt Bad Hersfeld-West ist ein Autofahrer am Donnerstagnachmittag schwer verletzt worden.

mehr

Wenn die Weidenhäuser Brücke gesperrt ist, ...

Auswärtiges Amt
Bewaffnete Polizisten sollen in Mexiko an Touristenorten für Sicherheit sorgen. Die bevorstehenden Präsidentschafts- und Kongresswahlen werden diese Aufgabe erschweren.

In Mexiko wird im Sommer ein neuer Präsident gewählt. Das könnte die Sicherheitslage im Land verschärfen. Reisende sollten die Hinweise des Auswärtigen Amtes im Blick behalten.

mehr
EuGH-Urteil
Auch schwangeren Arbeitnehmerinnen kann in Ausnahmefällen gekündigt werden. Die oberste Landesbehörde für Arbeitsschutz muss jedoch zustimmen. Foto: Andrea Warnecke

Während der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes sind Frauen vor Kündigungen geschützt - eigentlich. Doch es gibt Ausnahmen, wie ein europäisches Urteil zeigt. Es dürfte auch der Debatte in Deutschland neue Nahrung geben.

mehr
Geländewagen aus Korea
Aus zwei mach eins: Wenn Hyundai die vierte Generation des Santa Fe im August in den Handel bringt, gibt es das SUV nur noch in einer Variante.

Hyundai bereitet die neue Generation seines SUV-Modells Santa Fe für die Premiere auf dem Genfer Autosalon vor. Der Geländewagen soll danach im August in den Handel kommen. Was ist neu am Koreaner?

mehr
Januar 2018

Hier finden Sie alle neuen Erdenbürger aus dem Landkreis aus dem Januar 2018

Zur Vermeidung von Übelkeit
Wer beim Zubereiten von Speisen geriebene Orangenschale verwenden möchte, sollte das Obst vorher gut mit heißem Wasser waschen. Das gilt auch für Bio-Früchte.

Wo Bio drauf steht, sollte eigentlich auch Bio drin sein. Trotzdem ist es möglich, dass Bio-Produkte mit Pflanzenschutzmitteln behandelt wurden. Daher werden auch Orangen aus ökologischem Anbau besser gründlich gewaschen, bevor man ihre Schale verwendet.

mehr
BGH-Urteil
Die Räum- und Streupflicht des Vermieters endet an der Grundstücksgrenze. Anspruch auf absolute Sicherheit und den Ausschluss aller Gefahren gibt es nicht. So urteilte der BGH.

"Jeder kehre vor seiner Tür" - sogar Goethe wurde bemüht, um einer Klage zur Räumpflicht von Vermietern Nachdruck zu verleihen. In dem Fall vergeblich. Totale Sicherheit bei Schnee und Eis gebe es nicht, befand der BGH. Ein Sturz gehöre zum "allgemeinen Lebensrisiko".

mehr
MOAH, MOSH und POSH
Die meisten konventionell hergestellten Lippenstifte basieren auf Fetten, die aus Erdöl hergestellt werden. In diesen können bedenkliche Stoffe stecken.

Schadstoffe auf den Lippen: Die "Öko-Tester" haben den herkömmlichen Lippenstiften schlechte Noten gegeben. Dagegen punktet die Naturkosmetik.

mehr