Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° bedeckt

Navigation:
Startseite
60 Infektionen in 2017

Im Jahr 2017 wurden im Landkreis Marburg-Biedenkopf 60 Infektionen mit Windpocken registriert. Dies teilte der Krankenversicherer IKK classic nach Auswertung der Zahlen des Robert-Koch-Instituts mit. 2016 habe es noch 88 Fälle gegeben.

mehr
  • Weniger Windpocken-Fälle im Landkreis
  • OP-Leser: Rücksichtsvolle Radfahrer erwünschtKostenpflichtiger Inhalt
  • Schule in Lünen öffnet am Tag nach der Bluttat
  • Schüler wagen Sprung über den großen TeichKostenpflichtiger Inhalt
  • Flucht endet auf Palermos StraßenKostenpflichtiger Inhalt
Die Weidenhäuser Brücke ist stark sanierungsbedürftig. Ende Februar startet die Sanierung, die mit einer Vollsperrung bis in den Herbst hinein verbunden ist. Foto: Thorsten Richter
Fragen und Antworten zur Baustelle
Weidenhäuser Brücke ist ab 26. Februar dicht

Das wird Marburgs größte Verkehrsbaustelle in diesem Jahr: Die Weidenhäuser Brücke wird saniert - und aus diesem Grund ab dem 26. Februar komplett gesperrt. Anbei die wichtigsten Fakten zum drohenden Verkehrschaos:

mehr
Schulungsvideo für Rettungsdienstmitarbeiter
Film über Herrn Müllers Rettung geht viral

"Alle weg vom Patienten! Achtung! Schock!": Ein Film aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf geht seit Sonntag im Internet viral. Er zeigt, wie das Leben von Herrn Müller gerettet wird.

mehr
Preis für Kaffeebecher Marburg ist „klimaaktive Kommune“

Die Universitätsstadt Marburg gehört zu den Gewinnern beim Wettbewerb „Klimaaktive Kommune 2017“.

mehr

Zu niedrige Fahrgastzahlen
Im Dezember 2016 begrüßten die Stadtallendorfer Musikanten den ersten zusätzlichen Intercity musikalisch.

Seit Dezember 2016 ist der Stadtallendorfer Bahnhof ein Intercityhalt. Von Beginn an war klar, dass die Bahn das Angebot zunächst für zwei Jahre testen wird.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kreis soll Schulkinderbetreung übernehmen
Geht es nach dem Cölber Rathauschef, dann soll der Kreis künftig die Schulkinderbetreuung übernehmen. Foto: Thorsten Richter

In Cölbe soll der Landkreis zukünftig für alle Schulkinder zahlen, die nachmittags betreut werden. Bislang stemmt die Gemeinde Kosten und Organisation dafür zum Teil selbst. Bei den Eltern stößt der Plan aber auf Unmut.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
B3-Ausbau
Der neue Straßenbelag auf der B3 zwischen Staufenberg und Fronhausen ruft die Anwohner auf den Plan.

Bürger aus Bellnhausen schalteten eine Anzeige, um Anwohner zu mobilisieren sich gegen den Straßenlärm zu wehren. 

mehr
Gründliche Recherche
Die Straße "Am Goldfloss" in Hartenrod, war Thema im Akteneinsichtsausschuss.

Am Dienstagabend tagte in Bad Endbach der Akteneinsichtsausschuss zum Thema "Straßenerschließung/Straßenbeiträge".

mehr
500-Quadratmeter-Bau
Das Unternehmen K+G Wetter in Breidenstein wird den in der Bildmitte stehenden Hallenbau um 500 Quadratmeter erweitern. Privatfoto

K+G Wetter, Hersteller von Kuttern, Wölfen und Mischern für Fleischereibetriebe, baut am Stammsitz in Breidenstein eine neue Halle, um die bisherige Produktionsfläche deutlich zu erweitern.

mehr
Wetterkarte Hessen
Wetter
Regen
Wind
Marburg
Stadtallendorf
Biedenkopf
Fronhausen
Wellblechhütten umrahmen diesen Sandplatz in Kenia. Die Kinder haben dennoch Spaß am Fußball spielen. Foto: Fútbol Más
Roßdorfer in Kenia
„Der Gestank nach Urin ist unglaublich“

Mithilfe von Fußball ­wichtige Dinge fürs Leben vermitteln: Daran arbeitet „Fútbol Más“ mit hunderten Kindern aus den ­Armenvierteln Kenias. ­Florian Neubauer, der in Roßdorf Fußball spielt, hat sich dort engagiert.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Basketball-Bundesliga
Marie Bertholdt (links) kämpft mit Kelterns Lina Pikciute und Mailis Pokk (rechts) verbissen um den Ball. Foto: Harry Rubner
Ein Sieg ist Pflicht – eigentlich

Es sind zwar noch acht Spieltage zu absolvieren. Doch so langsam beginnt die entscheidende Phase im Kampf um die besten Playoff-Plätze – auch für den BC Pharmaserv Marburg.

mehr
Freeride-World-Tour Wiemers: „Sicherheitslauf bringt mir nichts“

Im Vorjahr lief’s für Felix Wiemers nicht nach Plan, eine Verletzung stoppte den Extremskifahrer aus dem Hinterland. Jetzt stürzt sich der 29-Jährige in seine fünfte World-Tour-Saison – und will mit den Besten mithalten.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
The Buster im KFZ
Seit vergangenem Jahr heizt Joe Ibrahim als neuer „Busters“- Sänger und Gitarrist dem Publikum ein.Fotos: Jan Bosch

Seit gut 30 Jahren rollt der Ska-Express durch die Republik. Am Freitag machte Deutschlands dienstälteste und erfolgreichste Ska-Band „The Busters“ einen Zwischen- stop im Marburger KFZ.

mehr
Kriminalität

Ein Mann hat den Obelisken auf dem Kasseler Königsplatz mit Farbe beschmiert. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, konnte sie den Mann am Dienstagabend noch am Tatort festnehmen.

mehr

Für das neue Jahr nehme ich mir vor...

Fußballwochenende 13./14. Januar
Professor Florian Kraus hält im Fluorlabor einen Druckbehälter in der Hand, der für Fluor-Experimente verwendet wird. Fotos: Tobias Hirsch
Fluorchemie
Experimente unter Extrembedingungen

„Fluorchemie unter Hochdruck“: Das ist das Thema des Forschungsprojektes, für das der Marburger Chemie-Professor Florian Kraus durch die DFG für drei Jahre mit 750 000 Euro gefördert wird.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Einfach drauflos
Nicole „Nicki“ Hanke und Moritz „Moe“ Hoffmann mit der Triumph Tiger kurz vor Antritt der Weltreise. Foto: Thorsten Richter
So weit die Reifen tragen

„Unser Plan ist, dass wir keinen festen Plan haben“, versichert Nicki kurz vor Reiseantritt und ihr Freund Moe pflichtet ihr bei. Inzwischen ist das Paar aus Marburg in Richtung Uruguay unterwegs.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Miscanthus-Anbau Das Graswunder von Sinkershausen

Es wächst und wächst und wächst. Elefantengras, auch Chinagras oder Miscanthus genannt, gedeiht nicht nur in Afrika und Asien, sondern auch im Hinterland. Dort ermöglicht es der Familie Burk, ihren Hof weiterzuführen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Schießereien und Morde
Das Auswärtige Amt rät Jamaika-Urlaubern, vorerst keine Ausflüge in der Region Montego Bay zu unternehmen.

Jamaika-Urlauber sollten derzeit besonders vorsichtig sein. Über Saint James und Montego Bay ist der Ausnahmezustand verhängt worden. Das Auswärtige Amt hat deshalb seinen Reisehinweis aktualisiert.

mehr
Allgemein übliche Einträge
Ein Arbeitszeugnis muss allgemein übliche Einträge enthalten. Das ist der sogenannte Zeugnisbrauch.

Wie muss es aussehen? Wie klar darf der Chef formulieren? Das Arbeitszeugnis ist eine Wissenschaft für sich. Und häufig gibt es darum Streit vor Gericht. Manchmal geht es dabei aber gar nicht um das, was im Zeugnis steht - sondern um das, was fehlt.

mehr
723 000 Staus
Die Staus aus dem Jahr 2017 ergeben der ADAC-Staubilanz zufolge eine Gesamtlänge von 1,45 Millionen Kilometer.

Immer mehr und immer länger - so viele Staus wie im letzten Jahr gab es nie zuvor. Außerdem waren sie länger als in den vorhergehenden Jahren.

mehr
Januar 2018

Hier finden Sie alle neuen Erdenbürger aus dem Landkreis aus dem Januar 2018

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

Nichts für Sparfüchse
Ein simples Produkt? Von wegen! Beim Kauf von Olivenöl können Verbraucher einiges falsch machen, wie ein aktueller Test zeigt.

Für kaum ein Lebensmittel gibt es so strenge Regeln wie für Olivenöl. Und bei kaum einem Produkt kann wohl so viel schiefgehen - das zeigt ein aktueller Test der Stiftung Warentest. Immerhin: Ganz so schlimm wie in den Vorjahren ist es nicht mehr.

mehr
Mangelhafte Produkte
Beim Tierhaar-Test haben die meisten Geräte versagt. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn

Akku-Staubsauger sollen zwei in einem bieten. Die Geräte sollen große und kleine Flächen reinigen - und dabei handlich sein. Doch viele von ihnen erbringen nicht die gewünschte Leistung, wie ein neuer Test ergibt.

mehr
Paris Fashion Week
Ein «Wolkenkleid» von Giorgio Armani.

Mit der Britin Claire Waight Keller steht erstmals eine Frau an der kreativen Spitze von Givenchy. Dass sie auch Haute Couture kann, zeigte sie jetzt in Paris.

mehr