Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Startseite
Die Kripo Dillenburg ermittelt nach der Vergewaltigung einer 91-Jährigen in Herborn. Zeugen werden dringend gesucht. Foto: Nadine Weigel
In Herborn

Im Lahn-Dill-Kreis wurde eine 91-jährige Frau zum Opfer eines sexuellen Übergriffs. Die Seniorin sei in der Nacht zu Mittwoch unter Vorspiegelung falscher Tatsachen von einem Mann aus ihrer Herborner Wohnung gelockt worden. Dann habe sich der Mann an der alten Frau vergangen, berichtet die Polizei.

mehr
  • 91-Jährige vergewaltigt
  • Polizisten stürmen Haus in der Marbach
  • Eltern genervt von Raumnot in KitaKostenpflichtiger Inhalt
  • Feuer gelegt und erwischt worden
  • Spaß im Land der großen HerzenKostenpflichtiger Inhalt
Gregor Meyle und Band traten im Mai 2016 im Hofgut Dagobertshausen auf. Am 12. Juli ist der Singersongwriter dort erneut zu Gast. Dagobertshäuser Bürger bangen um ihre Nachtruhe. Archivfoto: Miriam Prüßner
Dorf in Aufruhr
Dagobertshäuser klagen über Lärmbelästigung

Einige Bürger aus Dagobertshausen haben sich beim Ortsbeirat über 
die Lärmbelästigung ­beschwert. Das Gremium diskutierte darüber auf seiner jüngsten Sitzung.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Unfall am Erlenring in Marburg
Symbolbild: Der Unfall ereignete sich zwischen Erlenringcenter und Marktdreieck. Foto: Thorsten Richter
Fußgänger angefahren - Polizei sucht Zeugen

An dem Fußgängerüberweg zwischen Erlenringcenter und Marktdreieck in Marburg wurde am Dienstag, 19. Juni, um 17.15 Uhr ein Fußgänger von einer 44-Jährigen angefahren. Helfer kümmerten sich vor Ort um den Mann, der kurz darauf verschwand. Die Polizei sucht Zeugen.

mehr
Stadt und Polizei Abkommen für mehr Sicherheit in Marburg

Stadt und Polizei wollen enger zusammenarbeiten, um mehr Sicherheit an den Problempunkten der Universitätsstadt und ein höheres Sicherheitsgefühl zu erreichen. „Marburg ist eine ­sichere Stadt“, heißt es in einer am Dienstag unterzeichneten Vereinbarung.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Kontrolle in Stadtallendorf
Symbolbild: Die Polizei kontrollierte gezielt Radfahrer. Foto: Friso Gentsch

Ordnungsamt und Polizei haben am Dienstagmorgen, 19. Juni, an zwei Stellen in der Innenstadt von Stadtallendorf Radfahrer kontrolliert. In einer Dreiviertelstunde überprüften und verwarnten die Beamten insgesamt 35 Fahrrad- und einen Rollerfahrer.

mehr
Unfall in Sterzhausen
Symbolbild: Der etwa 10 bis 12 Jahre alte Junge war mit Inlinern unterwegs. Foto: Mark Adel

Ein Kind ist mit seinen Inlinern am Samstag, 16. Juni, in Sterzhausen gegen ein fahrendes Auto gekracht und danach abgehauen. Der Vorfall ereignete sich in der Schulstraße. An dem schwarzen Peugeot entstand laut Polizei ein Schaden von 1.500 Euro. Der Junge wurde möglicherweise verletzt.

mehr
Landesentscheid "Unser Dorf hat Zukunft"
Die Angebote auf dem Naturerlebnispfad beeindruckten die Jury-Mitglieder sicher sehr. Foto: Tobias Hirsch

Der Traum ist wahr geworden. Nach 2015 qualifi­zierte sich Niederwalgern ­erneut für den Landesentscheid. Nach einem zweiten Platz damals wurde jetzt der Sieg und damit die Teilnahme am Bundesentscheid klargemacht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Berufliche Schulen Biedenkopf
11,8 Millionen Euro flossen in den Werkstatt-Neubau der Beruflichen Schulen Biedenkopf. Die Palette der Nutzung ist breit, reicht von Kunststoff- und Metall- bis zu Holz- und Elektrotechnik. Foto: Hartmut Bünger

Technische Hochschule Mittelhessen und IHK haben ihre neuen Räume am Wissenscampus in Biedenkopf bereits eingeweiht. Am Montag tat dies auch der dritte Partner am Standort, die Beruflichen Schulen Biedenkopf (BSB), mit ihrem Werkstattgebäude, das insgesamt 11,8 Millionen Euro gekostet hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wetterkarte Hessen
Wetter
Regen
Wind
Marburg
Stadtallendorf
Biedenkopf
Fronhausen
US-Grenzpolitik
Die Kinder von Einwanderern an der US-Grenze zu Mexiko wurden von ihren Eltern getrennt.

Nach massiver Kritik an der scharfen Einwanderungspolitik hat US-Präsident Donald Trump angekündigt, Familien künftig nicht mehr an der Grenze zu trennen. „Wir arbeiten an etwas“, sagte Donald Trump am Mittwoch in Washington.

  • Kommentare
mehr
Die letzten Fußballentscheidungen

Riesiger Jubel in Wehrda und lange Gesichter in Caldern: In den letzten Relegationsspielen setzte sich der FV Wehrda im Elfmeterkrimi gegen den VfL Neustadt durch. Wehrda spielt künftig Kreisoberliga. In der Relegation zur Kreisliga A Marburg hatte der TSV Amöneburg mit 4:1 beim TSV Caldern das bessere Ende für sich. Enttäuschte Mienen gab es auch beim VfB Wetter, die in Wörsdorf mit 5:0 unterlagen und den Aufstieg in die Verbandsliga damit verspielten.

Felix Nolte (links) ist einer der neuen Spieler der Eintracht. Foto: Nadine Weigel
Fußball
Eintracht stellt ihre Neuen vor

Regionalligist Eintracht Stadtallendorf präsentiert am Donnerstag seine neuen Spieler um Angreifer Felix Nolte und den vom VfB Marburg kommenden Perry Ofori. Bei der öffentlichen Vorstellung um 18.30 Uhr im Herrenwaldstadion sollen auch Autogrammwünsche erfüllt werden.

mehr
SG Marburger Land
Hubert Höck vom Hessischen Fußball-Verband (hinten, von links) gratulierte Eileen Yang, Anna-Lena Hoffmann, Melanie Bing, Melanie Frömbgen, Justine Rosek und Sonia Burril sowie Silja Römer (vorn), Sigrid Baumann, Melanie Krämer und Jessica Schmelz zur erfolgreichen Titelverteidigung. Privatfoto
Ü-35-Fußballerinnen wieder Hessenmeister

Hattrick perfekt: Die Fußballerinnen der SG Marburger Land haben einmal mehr den hessischen Ü-35-Titel gewonnen.

mehr
Aufstieg in Kreisoberliga FSV Cappel spielt super Saison

In der gesamten Saison 2017/2018 hat der FSV Cappel nur zwei Niederlagen kassiert: im ersten und im letzten Spiel. Dazwischen lagen 23 Siege und fünf Unentschieden. Am Ende stieg der FSV in die Kreisoberliga Nord auf.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Landtag
Roger Lewentz (M).

Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) hat die Polizei im Fall der toten Susanna gegen Kritik verteidigt. "Die rheinland-pfälzische Polizei hat diesen Fall sehr, sehr ernst genommen", sagte Lewentz am Mittwoch im Landtag in Mainz.

mehr
Mallorca
Der Strand Don Moll von Cala Ratjada – bei Partytouristen und Familien gleichermaßen beliebt. (Symbolbild)

Grölende Partytouristen, Schlägereien, Alkoholexzesse – an Mallorcas Stränden kommt es immer wieder zu Totalausfällen. Den Behörden von Cala Ratjada reicht’s, sie planen ein Alkoholverbot am Strand.

  • Kommentare
mehr
Digitalisierung im Job
Wird in einer Firma neue Technik eingeführt, brauchen Mitarbeiter genug Zeit, um sie auszuprobieren. Auch ist es wichtig, dass sie eigene Ideen und Wünsche einbringen dürfen.

Mit viel Routine fällt die Arbeit leichter. Doch es gibt nur wenig Jobs, in denen sich die Arbeitsweisen nicht irgendwann verändern. Vor allem durch die Digitalisierung kommt in vielen Firmen neue Technik zum Einsatz. Was tun gegen Berührungsängste?

mehr
Neue Motoren
Aufgefrischtes Quartett: Die C-Klasse als Kombi, Coupé, Cabrio und Limousine. Die Preise starten bei 35.034 Euro für die Limousine.

Seine aufgefrischte C-Klasse schickt Mercedes ab Juli auf die Straßen. Neben Designretuschen und neuen Funktionen im Innenraum gibt es auch neue Motoren für die ab 35.034 Euro erhältliche Baureihe.

mehr
Juni 2018

Hier finden Sie alle neuen Erdenbürger aus dem Landkreis aus dem Juni 2018

Rückruf
In mehreren Bundesländern wurde eine Charge von Bio-Eiern wegen einer Belastung mit Salmonellen zurückgerufen.

Salmonellen können bei Menschen und Tieren Krankheiten hervorrufen. Nun wurden sie bei einer Charge von Bio-Eiern entdeckt, die bundesweit im Handel waren. Vor dem Verzehr wird dringend abgeraten.

mehr
Mängel rechtzeitig rügen
Bei der Bauabnahme sind einige Mängel oft noch nicht sichtbar. Daher ist es ratsam, ein halbes Jahr vor Ende der Gewährleistungsphase eine Schlussbegehung durchzuführen.

Einige Mängel am Eigenheim zeigen sich erst, nachdem das Haus fertig ist und alle bereits eingezogen sind. Bauherren sollten darauf einen Blick haben und bei auftretenden Problemen ihr Recht auf Gewährleistung in Anspruch nehmen.

mehr
Kopfhaut- und Haaranalyse
Mit fettigen Haaren zum Friseur? Für viele ist das ein No-Go. Foto: Markus Scholz

Shampoonieren direkt vor dem Friseurbesuch? Vielen ist es unangenehm, mit ungewaschenen Haaren zum Friseur zu gehen. Doch die Experten raten genau das.

mehr