Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Startseite
Auf diesem Grundstück am Oberen Rotenberg könnte ein Lebensmittelmarkt entstehen. Foto: Thorsten Richter
Oberer Rotenberg

Zurückgestellt wurde im Bauausschuss die Magistratsvorlage für die Aufstellung eines Bebauungsplans, der die Errichtung eines Lebensmittelmarktes am Oberen Rotenberg  ermöglichen würde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Entscheidung für Supermarkt vertagtKostenpflichtiger Inhalt
  • Autobrände in Kirchhain sind aufgeklärtKostenpflichtiger Inhalt
  • Polizei erwischt in Cölbe 24 Gurtmuffel
  • Farbenfrohes „Dosenfrühstück“Kostenpflichtiger Inhalt
  • Pharmafirma vermeldet neuen Rekord-UmsatzKostenpflichtiger Inhalt
Der Ortsbeirat will Vertreter aller Wehrshäuser Vereine im Oktober zu einem Treffen einladen. Archivfoto: Nadine Weigel
Vereinsgemeinschaft Wehrshausen
„Dann können wir eine Menge auf die Beine stellen“

„Es ist ein Manko, dass es keine Vereinsgemeinschaft mehr gibt, wie das früher der Fall war“, sagte ein Mitglied des Seniorenbeirats bei der Sitzung des Ortsbeirats Wehrshausen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
OP-Serie „Leben mit...“ (Teil 3): Aphasie
Nach einem Schlaganfall kann das Sprachzentrum so geschädigt sein, dass die Betroffenen nicht mehr sprechen können. Manche verlieren sogar die Fähigkeit, zu lesen oder zu schreiben. Foto: Pixabay
Wenn Wörter plötzlich verschwinden

Wenn bei einem Unfall oder Schlaganfall das Sprachzentrum stark beschädigt wird, verstummen manche Menschen für immer. Mitmenschen müssen dann ihr Sprachrohr werden. Eine Angehörige berichtet.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Historisches Stadtsiegel Eine Kämpferin für den Naturschutz geht

Nach 17 Jahren des Engagements verlässt Dr. Elisabeth Zindler-Frank den Naturschutzbeirat.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Vereinsförderung
Sportvereine – hier die Kicker des TSV Amöneburg im Spiel gegen den SV Langenstein – sind für den Unterhalt ihrer Anlagen auf  Zuschüsse angewiesen.  Foto: Michael Hoffsteter

Die CDU-Fraktion hat die Neufassung der Amöneburger Vereinsförderung angestoßen. Nun wird das Projekt zu einem Gemeinschaftswerk aller drei Fraktionen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
"Stadtradeln" in Cölbe
Sie fahren gerne mit dem Rad: Bürgermeister Volker Carle und Gemeindemitarbeiterin Regine Hassenpflug.

Es bedarf nicht viel, um beim „Stadtradeln“ in Cölbe dabei zu sein: Es geht nur um eine bewusste Entscheidung, sich für drei Wochen möglichst nicht mit dem Auto, sondern mit dem Fahrrad fortzubewegen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Niederwälger Pflügertag
Hessenmeister Daniel Hoffmann aus Kirchheim-Frielingen mit seinem Gespann beim Pflügen in Niederwalgern.

Unbedingt im Kalender vormerken: Am 10. September gibt es in Niederwalgern eine vielversprechende Doppelveranstaltung zum Thema Pflügen zu erleben: einen Landesentscheid und eine hessische Meisterschaft.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Denkmalschutzpreis
Ute Ruffert, Vorsitzende des Vereins Dorf(er)leben Niedereisenhausen, nahm mit ihren acht Vorstandskollegen in Wiesbaden einen symbolischen Scheck in Empfang. Eine Plakette und eine Urkunde überreichte Kunst- und Kulturminister Boris Rhein (rechts) auch. Foto: Christine Krienke / LfDH

Eine Tafel ziert demnächst die Kapelle in Niedereisenhausen als Zeichen einer gelungenen Restaurierung des Denkmals.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Ausbildungsserie (Teil 11)
Arbeit mit Menschen ist ihm wichtig: Der angehende Sport- und Fitnesskaufmann Robin Dempt (rechts) überwacht den Trainingsablauf von Sportler Darian. Foto: Ina Tannert

Zwischen Anatomie und Vertragsrecht: Der Sport- und Fitnesskaufmann ist sowohl auf der Sportfläche wie im Büro zu Hause.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wahltagebuch

Brechen wir an dieser Stelle mal eine Lanze für die Stammtischpolitik.

mehr
Für Daniel Vier (links, gegen Rouven Weber) war das Spiel gegen Völklingen vorerst der letzte Heimauftritt. Der Routinier fällt die nächsten Wochen verletzungsbedingt aus.
Fußball-Regionalliga
Wer ersetzt Daniel Vier in der Abwehr?

In den Stuttgarter Kickers gibt am Samstag (14 Uhr) der erste Traditionsklub seine Visitenkarte im Herrenwaldstadion ab. Der Respekt der Schwaben vor Stadtallendorf ist nach dem starken Auftakt der Einntracht entsprechend groß.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
German Football League: Comets - Mercenaries
Dale Heffron, Headcoach der Marburg Mercenaries, fordert mehr Einsatz.
Chefcoach Heffron ist richtig sauer

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche treffen die Marburg Mercenaries auf die "Kometen" aus Kempten. Mehrere Leistungsträger der "Mercs" treten die Reise nicht an.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Fußball-Verbandsliga: Breidenbach gegen VfB Marburg FVB ist auf der Suche nach sich selbst

Es ist der zweite "Heim-Kracher" und das zweite Derby in der neuen Verbandsliga-Saison: Am Freitagabend (19.30 Uhr) erwartet der FV Breidenbach den starken Aufsteiger VfB Marburg.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Landeskirchenmusiktage
Die Mitglieder der Kurhessischen Kantorei fiebern dem Konzert bei den Landeskirchenmusiktagen entgegen. Für das Foto haben sich einige auf den Weg zum Schloss gemacht. Foto: Andy Alexander

Vom 8. bis 10. September finden in Marburg die Landeskirchenmusiktage statt. Ein Höhepunkt 
ist das zweiteilige Festkonzert am Samstag, 
9. September, um 19 und 21 Uhr.

mehr
Shish-Bar in Flammen
Die völlig zerstörte Shisha-Bar (Flachbau im Bild links) kurz nach der Explosion in der Nacht zu gestern. Glasscherben sind weit über die Straße verteilt. Foto: GAZ

Ein Brand, hervorgerufen durch eine Explosion in einer Shisha-Bar in Gießen, beschäftigt die Einsatzkräfte in Gießen. Es gibt sechs Verletzte. Die ersten Ermittlungen führten zu zwei Tatverdächtigen.

mehr
Das Fußballwochenende vom 12. / 13. August
Im Garten von Anna und Werner Liessmann sprießen die Blumen. Daneben pflanzt die Hobbygärtnerin reihenweise Gemüse. Foto: Grähling
Marburgs schönste Gärten
Ein Besuch in „Annas Paradies“

Einen sehr verwilderten Garten haben Anna und Werner Liessmann vor 14 Jahren übernommen. Heute ist es ein fruchtbarer Flecken voller Gemüse und Blumen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
OP-Serie: Mein Jahr auf dem Hof
Viel Schwein haben reicht nicht

In seinem Stall in Leidenhofen hält Heinrich Fritz-Emmerich 580 Mastschweine. Mit einem Gewicht von 30 Kilo ziehen die Ferkel ein, mit einem Schlachtgewicht von 120 Kilo bringt er sie vier Monate später zum Metzger.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ferienspiele für Kinderköche Kleine Köche ganz groß

Es ist laut, es ist manchmal hektisch, aber es ist auch lecker: In Sichertshausens Dorfgemeinschaftshaus klappern die Töpfe und Pfannen, wenn die Ferienspiel-Kinder zu Kochprofis werden.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Tourismus
Der Anschlag in Barcelona verängstigt viele Reisende. Sind die europäischen Metropolen noch sichere Ziele?

Terroranschlag in Barcelona: Kann ich meine Reise jetzt stornieren?  Gibt es für Touristen Einschränkungen vor Ort? Was bedeutet der Anschlag für Kreuzfahrt-Reisende? Ein Überblick.

mehr
Hochschulen
Nicht an jeder Uni müssen Studenten zur Studienberatung persönlich erscheinen. Einige Universitäten bieten ihre Unterstützung auch per Whatsapp an.

Was man für ein Studium braucht und wie man an einen Platz kommt, ist manchmal schwer zu verstehen. Um den Studenten ihre Hemmungen zu nehmen, nutzen Studienberater nun auch andere Kommunikationswege.

mehr
Verkehr
Wer eine Dachbox für den Urlaub benutzen möchte, der sollte vorher kontrollieren, ob sie auch wirklich für das Auto geeignet ist.

Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung einer Box seine Tücken. Auch muss der Autofahrer mit heiklen Situationen rechnen.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

Ernährung
Still und regional: So mögen die Deutschen ihr Mineralwasser. Doch es gibt noch andere Wasserarten.

Alles Wasser, oder was? Beim Einkauf ist der Kunde in der Getränkeabteilung schnell verwirrt. Mineralwasser, Heilwasser, Quellwasser - worin unterscheiden sie sich?

mehr
Immobilien
Sylvia Dreyer genießt die Freiheit, die sie durch das Tiny House hat.

Mini-Häuser finden auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Vor allem in Großstädten, wo Wohnraum knapp und Mieten hoch sind. Im Barnim allerdings steht ein "Tiny House" mitten in der Natur.

mehr
Mode
Frauen mit einem eckigen Gesicht benutzen für das Rouge am besten einen helleren und einen dunkleren Farbton.

Mit Rouge lassen sich die Gesichtskonturen hervorheben. Wer ein eher eckiges Gesicht hat, verwendet dabei am besten unterschiedliche Farbtöne. Ein Experte erklärt, wie es geht.

mehr