Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Startseite
Instagram, Snapchat, Facebook: „Soziale Netzwerke“ gehören schon für Kinder zur Mediennutzung selbstverständlich dazu, bergen aber auch Risiken. Foto: Thorsten Richter
Projekte an Marburger Schulen

Vor allem Mädchen 
werden über soziale 
Netzwerke von Fremden angeschrieben – und ohne zu wissen, wer wirklich hinter den Profilen steckt, lassen sie sich auf Treffen ein. Ist das auch ein 
Problem in Marburg?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Pädagogen warnen vor Online-AnmacheKostenpflichtiger Inhalt
  • Zoff um Geld für Gratis-KitasKostenpflichtiger Inhalt
  • Bau ist genehmigt, Ausbau ausgeschlossenKostenpflichtiger Inhalt
  • Wie Michael S. die Depression besiegteKostenpflichtiger Inhalt
  • Feistle und Co. heben ab in Richtung WMKostenpflichtiger Inhalt
2500 waren eingeladen, rund 200 nahmen teil: Aus drei Arbeitsgruppen kamen Änderungs-Vorschläge zur Planung am „Grüner Wehr“. Diese Anregungen sollen nun in eine Projekt-Überarbeitung einfließen. Fotos: Björn Wisker
Bauvorhaben
Magistrat stoppt Wehr-Planungen

Zum "Grüner Wehr" in Marburg wird es ein neues Gutachten geben. Die Tragweite der in den vergangenen Jahren festgestellten Schäden soll überprüft, Art und Umfang folgender Bauarbeiten neu ermittelt werden.

mehr
Prozess wegen versuchten Mordes
Ein junger Mann ist wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Marburg angeklagt. Foto: Thorsten Richter
Nachbarn: Drogen ließen Täter abstumpfen

Der mutmaßliche Täter soll seinen ehemaligen Nachbarn heimtückisch im Schlaf überfallen und mit einem Messer angegriffen haben. Psychische Probleme, ­Alkohol- und Drogenmissbrauch ließen den 25-Jährigen angeblich lange vor der Bluttat zunehmend abstumpfen und ­unberechenbar werden.

mehr
11. Marburger Kreativmesse Neue Trends für Selbermacher

Schnullerketten, Sterntraumfolie oder Stoffe, die im Dunkeln leuchten: Für Selbermacher und Handarbeits-Begeisterte gibt es am Wochenende die neuesten Trends im Kreativ-Bereich zum Anfassen und Ausprobieren.

mehr

Werbekampagne
Michael Dickhaut (von links) und Guntram Weitzel zeigen eines der Poster, mit denen sie um neue Sänger ­werben. Foto: Philipp Lauer

Frauen sind die treibende Kraft. Das hat der MGV Stadtallendorf erkannt und versucht nun, sie ­gezielt anzusprechen. Mit einer Werbekampagne und witzigen Plakaten wollen sie neue Männer über ihre Frauen erreichen und zum ­Singen bewegen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unfall bei Bürgeln
Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall auf der Bundesstraße bei Bürgeln. Foto: Thorsten Richter

Ein 19-Jähriger ist am Dienstagmorgen auf der B 62 bei Bürgeln in die Leitplanke gekracht. Der Mann war gegen 8.30 Uhr Richtung Marburg unterwegs, als er nach eigenen Angaben von einem weißen Kleinwagen überholt wurde.

mehr
Schwerverkehr
Bürger Wenkbachs fürchten durch den Bau eines Logistikzentrums eine Zunahme des Schwerverkehrs in ihrem Ort. Archivfoto: Michael Rinde

Die Bürgerbewegung „Kein Schwerverkehr auf der L 3093“ hat auf die jüngste Verlautbarung des Landkreises Marburg-Biedenkopf reagiert. Die Mitglieder weisen „vehement“ den Vorwurf zurück, „den Landkreis oder andere Behörden aufgefordert zu haben, rechtswidrig etwas zu verzögern“.

mehr
Zeugin gesucht
Die Polizei Biedenkopf sucht eine Zeugin, die eine Attacke auf einen Jugendlichen beobachtet hat. Foto: Thorsten Richter

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurde bereits am Mittwochmittag ein 13 Jahre alter Schüler - eigenen Angaben zufolge - in der Bachgrundstraße von drei bisher unbekannten Jugendlichen angegriffen und leicht verletzt.

mehr
Wetterkarte Hessen
Wetter
Regen
Wind
Marburg
Stadtallendorf
Biedenkopf
Fronhausen
Getöteter Wolf
Ein Archivbild des präparierten Wolfs Kurti im Landesmuseum.

Als erster im staatlichen Auftrag getöteter Wolf hat Kurti vor zwei Jahren traurige Berühmtheit in Deutschland erlangt. Seit einem Jahr ist der ausgestopfte Rüde Attraktion einer Wanderausstellung.

  • Kommentare
mehr
Fußball am Pfingstwochenende
Tobias Schaub vom VfR Niederwald wurde zum OP-Spieler der Woche gewählt. Privatfoto
Spieler der Woche
„Die vier Tore hätte jeder gemacht“

Nach seinem Viererpack gegen Erfurtshausen wurde Tobias Schaub zum "Spieler der Woche" gewählt. Der 25-Jährige gibt sich dennoch ganz bescheiden. 

mehr
Fußball
Steinbachs Stürmer und Torschütze  Fatih Candan (links) erwehrt sich des Angriffs von Lucas Albrecht vom KSV Hessen Kassel. Foto: Thorsten Richter
TSV Steinbach holt den Hessenpokal

Regionalligist TSV Steinbach hat den Hessenpokal gewonnen und sich für den DFB-Pokal qualifiziert. Die TSV schlug im Finale im Stadtallendorfer Herrenwaldstadion Hessen Kassel mit 2:0.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Fußball-Gruppenliga Wetter besiegt Schröck 2:1

Der Tisch für das Fußball-Festmahl ist gedeckt. Dank jeweils drei Punkten stehen sich der VfB Wetter und der SC Watzenborn-Steinberg II am kommenden Spieltag im Duell um den direkten Aufstieg gegenüber.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Wahlen

Die neue Stadt Oberzent im Odenwald wählt heute (ab 8.00) in einer Stichwahl ihren ersten Bürgermeister. Zur Wahl stehen zwei unabhängige Kandidaten: Der Kriminalbeamte Erik Kadesch (53) und der Verwaltungsangestellte Christian Kehrer (42).

mehr
„All You Can Fly“
Hach, diese Fjorde! Norwegens Natur bietet viele Gründe, sich in sie zu verlieben, auch aus der Luft. (Symbolfoto)

Kein Scherz: Im kompletten Juli und August kannst du für einen festen Betrag so viel in Norwegen herumfliegen, wie du willst. Der reisereporter verrät, wie das „All You Can Fly“ funktioniert.

  • Kommentare
mehr
Regionale Arbeitsplätze
Facebooks Jobbörse hat den Vorteil, dass Unternehmen und Bewerber über den Messenger kommunizieren können.

Das soziale Netzwerk Facebook betreibt eine eigene Jobbörse. Diese kommt jetzt auch nach Deutschland, wo sie Jobsuchende an regionale Arbeitgeber vermitteln soll. Dafür können nicht nur der Newsfeed, sondern auch der Messenger genutzt werden.

mehr
Blendschutz
Eine Sonnenbrille kann Autofahrern als Blendschutz dienen - sie sollte jedoch nicht zu dunkel getönt sein.

Sommer, Sonne, Sonnenschein: So schön gutes Wetter auch ist - wenn Fahrer am Steuer sitzen, können Sonnenstrahlen blenden. Das ist nicht nur nervig, sondern kann im Straßenverkehr auch gefährlich werden. Eine Sonnenbrille kann helfen - wenn Fahrer ein paar Dinge beachten.

mehr
Mai 2018

Hier finden Sie alle neuen Erdenbürger aus dem Landkreis aus dem Mai 2018

Vorspeiseklassiker mal anders
Vitello Tonnato schmeckt auch mit Parmesan und Avocado. Die Frucht wird dafür in Spalten geschnitten.

Als Vorspeise ist "Vitello Tonnato" sehr beliebt. Auf klassische Art wird das Kalbfleisch mit Thunfischcreme kombiniert. Doch wer mal etwas Neues ausprobieren möchte, kann den Appetizer auch mit Avocado und Sesampaste zubereiten.

mehr
Online-Angebot
Probeliegen im Handel: Eine Matratze passt gut, wenn sie das gesamte Körpergewicht gleichmäßig tragen kann.

Matratzen-Start-ups konnten sich in wenigen Jahren einen beachtlichen Marktanteil in Deutschland erarbeiten. Sogar Hollywood-Schauspieler wie Leonardo DiCaprio oder Toby Maguire investieren ins Geschäft. Aber wie sieht es bei Online-Händlern etwa mit der Beratung aus?

mehr
Mitbringsel aus dem Urlaub
So offensichtlich ist nicht jede Parfüm-Fälschung. Es lohnt sich ein genauer Blick auf die Details.

Fälschungen von Parfüms und Kosmetikprodukten werden immer professioneller. Für Verbraucher ist es nahezu unmöglich, am Produkt selbst zu erkennen, ob sie ein Plagiat in den Händen halten. Martin Ruppmann vom VKE-Kosmetikverband nennt Tipps für Käufer.

mehr