Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Fußball

SVWW-Coach Kienle warnt vor Cottbus - Vetter nach Offenbach

Nach dem Traumstart mit vier Siegen und einem Remis aus fünf Spielen wartet auf Drittliga-Spitzenreiter SV Wehen Wiesbaden an diesem Dienstag die nächste Herausforderung.
Wiesbadens Trainer Kienle warnt vor Cottbus.

Wiesbadens Trainer Kienle warnt vor Cottbus.

© Jan Huebner/Archiv

Wiesbaden. Das Team von Trainer Marc Kienle ist beim Zweitliga-Absteiger Energie Cottbus zu Gast. "Mit den Zuschauern im Rücken war Cottbus immer ein unbequemer Gegner - das wird auch Dienstag so sein", sagte Kienle.

Dass sein Team als Tabellenführer in die Lausitz fährt, freut den Ex-Profi. Als Belastung für seine Mannschaft sieht er Platz eins nicht. "Dieser neuen Situation müssen wir uns stellen, und ich bin überzeugt, dass wir auch in Cottbus bestehen können."

Wieder mit dabei sind Offensivspieler Marius Kleinsorge nach überstandener Magenschleimhaut-Entzündung und Abwehrspieler Alexander Nandzik nach abgelaufener Gelb-Rot-Sperre. Derweil zählt Alexander Riemann (Aufbautraining nach Muskelfaserriss) noch nicht wieder zum SVWW-Kader. Überhaupt nicht mehr für die Wiesbadener spielen wird Maik Vetter. Der 22-Jährige wechselt zum Südwest-Regionalligisten Kickers Offenbach.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Fußball – SVWW-Coach Kienle warnt vor Cottbus - Vetter nach Offenbach – op-marburg.de