Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Fußball

"Richtig gute Chance": FSV reist selbstbewusst nach Leipzig

Nach einer überzeugenden Hinrunde in der 2. Fußball-Bundesliga reist der FSV Frankfurt am Sonntag selbstbewusst zum großen Aufstiegsfavoriten RB Leipzig. "Wir haben schon im ersten Spiel gegen Leipzig gezeigt, dass wir ein unangenehmer Gegner sein können.
Frankfurts Trainer Tomas Oral.

Frankfurts Trainer Tomas Oral.

© Uwe Anspach/Archiv

Frankfurt/Main. Wir müssen unsere 100 Prozent bringen, dann bin ich überzeugt davon, dort eine richtig gute Chance zu bekommen", sagte Trainer Tomas Oral am Freitag. Das Hinspiel in Frankfurt hatte der FSV am ersten Spieltag mit 0:1 verloren.

Der 42-jährige Oral trainierte die Roten Bullen selbst einmal - in der Saison 2010/11 in der Regionalliga. Auch mit RB-Trainer Ralf Rangnick verbindet ihn ein sehr gutes persönliches Verhältnis. "In Leipzig sind wir nicht unbedingt der Favorit, das ist jedem klar", meinte Oral. "Man hat in den vergangenen Wochen gesehen, was für einen Zuspruch die Leipziger bei ihren Heimspielen haben. Eine sehr homogene Mannschaft, die vor Selbstbewusstsein strotzt."

Ersetzen müssen die Frankfurter am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) nur Taiwo Awoniyi (bei der afrikanischen U23-Meisterschaft), Timm Golley (Magen-Darm-Virus) und Heinrich Schmidtgal (Knieverletzung). Trotz der Personalsituation und der erfolgreichen Ausbeute in den ersten 17 Spielen warnt Oral vor Selbstzufriedenheit. "Es gibt immer noch viele Dinge, aus denen wir lernen können und das auch müssen", erklärte er. "Wir haben 22 Punkte, brauchen aber ganz klar noch einige, um kommendes Jahr wieder in der 2. Bundesliga zu sein."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Fußball – "Richtig gute Chance": FSV reist selbstbewusst nach Leipzig – op-marburg.de