Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Handball

Kritik von Melsungen wegen Lizenzentscheidung pro HSV

Die nachträgliche Lizenzerteilung für den Handball-Bundesligisten HSV Hamburg ist beim Liga-Konkurrenten MT Melsungen auf Unverständnis gestoßen. "Das ist sehr verwunderlich.
Roth kritisiert die HBL.

Roth kritisiert die HBL.

© Jens Wolf/dpa

Melsungen. Das ist blamabel und spricht nicht gerade für die HBL. Irgendwas stimmt da nicht. Alle Vereine betreiben einen Riesenaufwand, um die Lizenzauflagen zu erfüllen. Das bekommt den Anschein, die Großen bekommen noch ihre Chance", sagte MT-Trainer Michael Roth der Nachrichtenagentur dpa.

Auch im Melsunger Vorstand rief das Urteil Verwunderung hervor. "Für mich und meine Kollegen und alle, die mit Handball zu tun haben und ihn lieben, ist das nicht nachvollziehbar. Für mich bedeutet das im Umkehrschluss, dass in Zukunft keine Lizenzverweigerungen mehr stattfinden", sagte MT-Vorstand Axel Geerken. Melsungen hätte als Tabellen-Sechster den internationalen Startplatz der Hamburger im EHF-Pokal bekommen.

Das Schiedsgericht der Liga hatte am Mittwochabend die zuvor in zwei Instanzen getroffene Entscheidung gegen die Hamburger gekippt. Der HSV muss allerdings bis zum 1. Juli Liquiditätslücken in Millionenhöhe schließen, ansonsten droht doch noch die Insolvenz und der Abstieg in die 3. Liga.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Handball – Kritik von Melsungen wegen Lizenzentscheidung pro HSV – op-marburg.de