Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt Marco Koch siegt in 200m Freistil
Sport Sport-Welt Marco Koch siegt in 200m Freistil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 21.08.2014
Pure Freude – Marco Koch nach dem Finale im 200m Freistil. Quelle: David Ebener
Berlin

Der 24-Jährige verbesserte seine fünf Jahre alte Bestmarke aus der Ära der Hightech-Anzüge um 86 Hundertstelsekunden. "Es hat so viel Spaß gemacht, so was hatte ich noch nie", sagte der Darmstädter in der ARD.

Sein Heimtrainer Volker Kreisel jubelte lautstark von der Tribüne aus mit und schrie immer wieder "Ja, Ja!" Zweiter wurde drei Zehntelsekunden hinter Koch der Weltjahresbeste Ross Murdoch aus Großbritannien.

Der Commonwealth-Games-Sieger schlug nach 2:07,77 an. Rang drei ging an den Litauer Giedrius Titenis. Koch holte die insgesamt vierte Medaille der deutschen Beckenschwimmer und das 16. Edelmetall dieser EM.

dpa

Wasserspringer Patrick Hausding hat bei der EM in Berlin das Gold-Triple perfekt gemacht. Nach seinen Siegen vom Ein-Meter-Brett und im Turm-Synchronspringen gewann der 25-Jährige auch das dramatische Finale von drei Metern mit 4,65 Punkten Vorsprung vor dem russischen Olympiasieger Ilja Sacharow.

21.08.2014

Verzicht zum Wohle der Mannschaft: Paul Biedermann verzichtet bei der Schwimm-EM in Berlin auf die 100 Meter Freistil. Stattdessen werde sich der EM-Zweite über die 200 Meter ganz auf die Staffeln konzentrieren.

21.08.2014

Als erster Deutscher seit 14 Jahren hat Wasserspringer Patrick Hausding bei der Schwimm-EM in Berlin Gold gewonnen. Er gewann den Titel vom Ein-Meter-Brett.

19.08.2014