Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt Ex-Weltmeister der Formel 1 heiratet Ex-Model
Sport Sport-Welt Ex-Weltmeister der Formel 1 heiratet Ex-Model
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 08.08.2016
Nun Mann und Frau: Kimi Räikkönen und Minttu Virtanen Quelle: dpa
Siena

Der finnische Formel-1-Pilot Kimi Räikkönen (36) hat seine Freundin Minttu Virtanen geheiratet. Wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtet, gaben sich der Ferrari-Fahrer und seine Lebensgefährtin im italienischen San Galgano in der Provinz Siena das Ja-Wort. Die Zeremonie fand demnach in einer alten Kapelle statt, Fotografen und Schaulustige hatten keinen Zutritt. 

Für Kimi Räikkönen ist es bereits die zweite Ehe: Der Rennfahrer war zuvor beinah zehn Jahre mit Ex-Model und ehemaligen "Miss Scandinavia" Jenni Dahlman verheiratet. Mit dem Unterwäschemodel Virtanen ist Kimi seit 2013 zusammen. Im Januar 2015 kam ein gemeinsamer Sohn auf die Welt.

Auf einer Fan-Facebook-Seite wurde ein gemeinsames Foto von beiden veröffentlicht – und mehr als 500-mal kommentiert.

Kimi & Minttu are now married! Congratulations to Mr. & Mrs. Räikkönen! 💏

Gepostet von Kimi Räikkönen #bwoah am Sonntag, 7. August 2016

dpa/RND/zys

Brasilien präsentiert sich bei der Eröffnungsfeier der Sommerspiele als sympathischer Olympia-Gastgeber. Die deutsche Mannschaft genießt beim Einmarsch die Party-Stimmung im Maracanã-Stadion.

06.08.2016

Mit ihren Doping-Enthüllungen sorgte Julia Stepanowa für einen weltweiten Skandal – bei Olympia in Rio de Janeiro darf die dennoch nicht starten. Die Whistleblowerin tauchte in den USA unter. Jetzt sammelt ein Projekt Spenden, bis die Russin und ihre Familie wieder auf eigenen Füßen stehen können.

05.08.2016
Sport-Welt Eröffnung der Olympischen Spiele - Gauck fährt wegen Zahn-OP nicht nach Rio

Bundespräsident Joachim Gauck hat seine Reise zur Eröffnung der Olympischen Spiele nach Rio de Janeiro kurzfristig abgesagt – wegen einer Zahnerkrankung.

04.08.2016