Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt Volleyballerinnen verlieren auch gegen Südkorea
Sport Sport-Welt Volleyballerinnen verlieren auch gegen Südkorea
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 02.08.2014
Quelle: dpa (Archiv)
Hwaseong

Dritter Gegner ist am Sonntag Thailand. Ein Sieg ist Pflicht, um die nur noch geringen Chancen auf den Finaleinzug der vier erstplatzierten Teams zu wahren.

„Wir spielen derzeit wir nicht gut. Wir müssen verstehen, woran es grade mangelt und das betrifft derzeit mehrere Bereiche“, sagte Guidetti und lobte Koreas Kim, „die derzeit beste Spielerin der Welt. Ich kann mich nicht erinnern, dass es eine so gute Spielerin in den letzten 30 Jahren gab. Sie war heute, wie so häufig, der koreanische Sieggarant.“

Beste Angreiferin der Deutschen war Kapitän Margareta Kozuch mit 15 erzielten Punkten. „Wir müssen es einfach schaffen die leichten Fehler abzustellen und mit mehr Mut anzugreifen. Sonst wird es für uns ganz schwer Matches zu gewinnen“, erklärte sie.

Das zweite Vorrunden-Wochenende im türkischen Ankara startet am 8. August, das dritte findet vom 15. August an im russischen Kaliningrad statt. Der Grand Prix ist der letzte Härtetest vor der Weltmeisterschaft im Herbst in Italien. 

dpa

Den größten Namen in der DTM hat Timo Glock. Als ehemaliger Formel-1-Fahrer ist der BMW-Mann extrem wichtig für die Serie. Das weiß Glock. Und er spielt seine Rolle gut.

01.08.2014

Die Weltranglisten-Zweite Li Na muss aufgrund einer Knieverletzung auf die US Open verzichten. Die chinesische Tennisspielerin leidet nach eigenen Angaben bereits seit März an den Problemen.

31.07.2014

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat den behinderten Weitspringer Markus Rehm nicht für die EM in Zürich nominiert. Seine Beinprothese verschafft ihm nach Meinung der Funktionäre im Wettstreit mit Nichtbehinderten einen Vorteil.

30.07.2014