Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt Debakel für Miami Heat
Sport Sport-Welt Debakel für Miami Heat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:14 12.06.2013
Basketball-Superstar LeBron James und seine Miami Heat wurden in San Antonio vorgeführt. Quelle: dpa
San Antonio

Die San Antonio Spurs liegen in den Finalspielen der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA wieder vorn. Die Texaner besiegten am Dienstag (Ortszeit) Titelverteidiger Miami Heat überraschend klar mit 113:77 und führen die Best-of-Seven-Serie mit 2:1 an.

Nach einer 50:44-Halbzeitführung dominierten die Gastgeber den zweiten Durchgang fast nach Belieben, erlaubten Miami nur 33 Punkte und stellten mit 16 verwandelten Drei-Punkte-Würfen einen neuen NBA-Endspielrekord auf.

LeBron James enttäuscht

Auf Seiten des Meisters war Superstar LeBron James ein Totalausfall und erzielte für ihn indiskutable 15 Punkte. Bei den Spurs ragten Danny Green (27 Zähler) und Ersatzmann Gary Neal (24) heraus. Die vierte Finalpartie wird am Donnerstag ebenfalls in San Antonio ausgetragen.

dpa

Sebastian Vettels Zukunft ist ein beliebtes Spekulationsobjekt. Nun soll er seinen Vertrag bei Red Bull um ein Jahr verlängert haben, will die „Sport Bild“ erfahren haben. Der Weltmeister und sein Team aber blocken ab.

11.06.2013
Sport-Welt „Sportlich ist zweitrangig“ - Das Leben der Kitesurferin Susi Mai

Als Kitesurferin reichten Susi Mai zweite Plätze nicht für die große Aufmerksamkeit - also vertiefte sich die 29-jährige Deutsche auf Sponsorenarbeit. Inzwischen tourt sie für Werbefotos in der Welt herum. Gut gelaufen, sagt Mai, denn Wettbewerbe waren nie ihr Ding.

11.06.2013
Sport-Welt Europameisterin kontra Europameisterin - Wer ist die beste Kugelstoßerin in Deutschland?

Jahrelang hieß die Antwort auf diese Frage nur: Nadine Kleinert. Doch in der letzten Saison ihrer Karriere droht sie ihre Position an Christina Schwanitz zu verlieren. In Oslo treffen beide Europameisterinnen aufeinander.

11.06.2013