Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Sport-Welt 100.000 Dollar Strafe für Ferrari wegen umstrittener Überholaktion
Sport Sport-Welt 100.000 Dollar Strafe für Ferrari wegen umstrittener Überholaktion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 25.07.2010
Ferrari muss 100.000 Dollar Strafe zahlen. Quelle: dpa

Ferrari wird ein Verstoß gegen die Sportregeln vorgeworfen, nach denen Teamorder verboten ist. Nach einem längeren Funkverkehr hatte der führende Brasilianer Felipe Massa seinen spanischen Teamkollegen Fernando Alonso in der 49. von 67 Runden vorbeiziehen lassen. Alonso gewann den Grand Prix vor Massa und Sebastian Vettel.

dpa

Alberto Contador hat zum dritten Mal nach 2007 und 2009 die Tour de France gewonnen. Dem spanischen Radprofi genügte am Sonntag zum Abschluss der 97. Frankreich-Rundfahrt auf den Champs Elysees in Paris ein Platz im Hauptfeld, um seinen Vorsprung von 39 Sekunden vor Andy Schleck aus Luxemburg zu behaupten.

25.07.2010

Sebastian Vettel hat bei seinem Formel-1- Heimspiel den Sieg verpasst. Der von Pole Position gestartete Red-Bull-Pilot musste sich am Sonntag beim Großen Preis von Deutschland in Hockenheim mit Rang drei hinter dem Ferrari-Duo Fernando Alonso und Felipe Massa begnügen.

25.07.2010

Zitterpartie mit glücklichem Ausgang für Alberto Contador, verpasste Wiedergutmachung für Tony Martin: Beim 52 Kilometer langen Zeitfahren am vorletzten Tag der Tour de France konnte ein nervöser Vorjahressieger Contador seinem Herausforderer Andy Schleck zwar nur 31 Sekunden abnehmen, steht aber dennoch vor seinem dritten Tour-Triumph.

24.07.2010