Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Zverev kann seine Chancen nicht nutzen

Marburg Open Zverev kann seine Chancen nicht nutzen

Während der Brasilianer Thomaz Bellucci seine Favoritenstellung bei den Marburg Open untermauerte, schied das 17-jährige deutsche Talent Alexander Zverev nach großem Kampf in Runde eins aus. Jannis Kahlke und Tadej Turk kamen im Doppel weiter.

Voriger Artikel
Zweite Euphoriewelle sichert die Meisterschaft
Nächster Artikel
Mittwoch spielt ein Nadal-Bezwinger

Alexander Zverev machte mit seiner beidhändigen Rückhand Druck. Letztlich spielte der Argentinier Horacio Zeballos aber seine Erfahrung aus. Foto: Matthias Paul

Quelle: Matthias Paul
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170413-99-64653_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?