Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
VfB Wetter jubelt mit dem FC Ederbergland

Fußball-Aufstiegsspiele VfB Wetter jubelt mit dem FC Ederbergland

Grund zur Freude an der Wetschaft: Der VfB Wetter spielt in der nächsten Saison in der Verbandsliga Mitte. Die Entscheidung ist am frühen Samstagabend gefallen.

Voriger Artikel
Sie können das Spiel fühlen
Nächster Artikel
Hatzbacher sind auch im Feiern meisterlich
Quelle: Marcello Di Cicco

Wetter. Der FC Ederbergland spielte in der letzten Partie der Hessenliga-Aufstiegsrunde 1:1 beim 1. FC Schwalmstadt und kehrt damit nach einem Jahr in die Hessenliga zurück. Lukas Guntermann glich in der 72. Minute per Freistoß das 1:0 der Gastgeber durch Jan Henrik Wolf (19.) aus. Damit wird ein Platz in der Verbandsliga Mitte frei, den der VfB Wetter einnimt.

Wetter war in den Aufstiegsspielen zur Verbandsliga dem DJK Flörsheim unterlegen. Nach einem scheinbar beruhigenden 3:0-Sieg im Hinspiel unterlag der VfB im Rückspiel beim Zweiten der Gruppenliga Wiesbaden mit 0:5 und verpasste zunächst den Aufstieg. Jetzt ist er doch gelungen.

Durch den VfB-Aufstieg wiederum gelangt der RSV Büblingshausen in die Gruppenliga Gießen/Marburg. Die Wetzlarer hatten in der Aufstiegsrunde hinter Türk Gücü Breidenbach den zweiten Platz belegt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?