Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Rote Karte verursacht Bruch im Spiel

Handball, Bezirksliga A Rote Karte verursacht Bruch im Spiel

Deutlich verloren die Kirchhainer Handballer in der Bezirksliga A ihr Heimspiel gegen den TV Wetzlar. Die Frauen der HSG Marburg/Cappel landeten dagegen beim TV Homberg einen klaren Auswärtssieg.

Voriger Artikel
Gass sichert Spielgemeinschaft den Titel
Nächster Artikel
Volleys feiern einen wichtigen Erfolg

Kirchhains Chris Syring (rechts) hat freie Bahn gegen den am Boden liegenden Wetzlarer Sven Adams. Im Spiel setzten sich aber die Gäste durch.

Quelle: Nadine Weigel
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Besser Esser Fusilli