Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Robin Käsmayr ist ein „Stollenheld“

Jugendtorhüter Robin Käsmayr ist ein „Stollenheld“

Eine Torwartaktion des elfjährigen Robin Käsmayr vom FSV Buchenau gehört zu Deutschlands tollsten Nachwuchsparaden im Juli. Online kann für ihn abgestimmt werden.

Voriger Artikel
Del Angelo Williams macht "Bude der Saison"
Nächster Artikel
Duell der "besten Nachbarn in Europa"

Buchenau. Eine Jury um Sportkommentator Frank Buschmann und Ex-Profi Hans Sarpei hat anlässlich der Initiative „Stollenhelden“ entschieden, dass der E-Junior für seine sehenswerten Glanztat bis kommenden Montag, 11. Juli, mit vier weiteren Nachwuchstorhütern um den Titel „Stollenheld – Torwartparade des Jahres“ kämpft.

Hier gibt es die Rettungstat von Robin Käsmayr im Video:

Für die schönste oder spektakulärste Torwartparade kann jeder einmal täglich im Internet unter www.stollenhelden.de abstimmen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
De Höhner in der Stadthalle

Kultband „Höhner“ machte Marburg vor 470 begeisterten Fans im Erwin-Piscator-Haus zum Kölner Stadtteil