Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Lokalsport Für Noemi Ristau wird es heute Nacht ernst
Sport Lokalsport Für Noemi Ristau wird es heute Nacht ernst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:50 09.03.2018
In der Abfahrtshocke schießen Lucien Gerkau und Noemi Ristau dem Ziel entgegen – auch in Pyeongchang. Quelle: Privatfoto
Niederweimar

Ab 1.30 Uhr deutscher Zeit startet die Marburgerin Noemi Ristau bei den Paralympics in Pyeongchang. Die erste Disziplin lautet Abfahrt. Das ZDF überträgt ab 1.25 Uhr bis 9 Uhr live aus Südkorea. Von 15 bis 16 Uhr gibt es dann nochmal die Highlights.

Die Tage seit der Ankunft in Pyeongchang haben sich Noemi und ihr Guide Lucien gut eingelebt und viel Videoanalyse betrieben. "Wir hatten leider nur einen Lauf in der Vorbereitung, während die anderen Fahrer bereits letztes Jahr zum testen hier waren und so die Strecke schon kennen", erklärt der Trainer. Aber die beiden sind dank der Videoanalyse guter Dinge. "Ich habe die Strecke glaueb ich schon ganz gut imj Kopf", sagt die Noemi.

Wenige Stunden vor ihrem ersten Lauf hatten die beiden schon einen Höhepunkt: Unter dem Jubel der Massen liefen sie in der feierlichen Eröffnungszeremonie mit den anderen Athleten ins Stadion ein.

Hier seht Ihr noch einmal unser Video der beiden: