Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Lokalsport Marburg gewinnt letztes Hauptrundenspiel
Sport Lokalsport Marburg gewinnt letztes Hauptrundenspiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 17.03.2019
Jawoll: Der BC Marburg siegt mit 89:58 gegen Göttingen. Quelle: Nadine Weigel
Marburg

Der BC Pharmaserv Marburg hat sein letztes Hauptrundenspiel gegen die Flippo Baskets Göttingen mit 89:58 (26:12, 20:21, 28:14, 15:11) gewonnen. Das Ergebnis hatte für die "Blue Dolphins" keinen Einfluss mehr auf die Platzierung. Sie standen bereits vor der Partie als Tabellendritter fest. Damit trifft das Team von Trainer Patrick Unger im Playoff-Viertelfinale auf TK Hannover.

Vor Beginn der Playoff-Viertelfinalspiele (Best of Three, 1. Spiel am Sonntag, 31. März, 16 Uhr, zu Hause gegen Hannover) steht am Wochenende des 23. und 24. März zunächst die Endrunde um den Deutschen Pokal in Herne auf dem Programm: Der BC Pharmaserv Marburg spielt am Samstag, 23. März, um 16 Uhr im Halbfinale gegen den Gastgeber Herner TC, Erster in der Bundesliga nach der Hauptrunde. Zuvor treffen im ersten Halbfinale Osnabrück und Freiburg aufeinander. Das Spiel um Platz drei folgt am Sonntag, 24. März, um 12 Uhr, das Pokalfinale um 15 Uhr.

von Michael E. Schmidt und Lukas Geil