Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Lokalsport Eintracht holt Punkt in Steinbach
Sport Lokalsport Eintracht holt Punkt in Steinbach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:44 29.04.2018
Die Eintracht holt in Steinbach einen Punkt. Das Bild stammt aus der Partie gegen Freiburg II. Quelle: Michael Hoffsteter
Steinbach

1323 Zuchauer sehen in der ersten Halbzeit ein gutes Spiel, viel Tempo und rassige Zweikämpfe. Die erste gute Chance nach 20 Minuten: Nach einem missglückten Rückpass von Vidakovics fängt Candan ab.

Er versucht über den herauseilenden Torwart zu lupfen. Vincek zeigt eine klasse Reaktion, ist noch mit einer Hand am Ball. Im direkten Gegenzug: Angriff über Suero Fernandez, der sich über rechts durchtankt.

In zentraler Position kommt Vogt an Ball, kriegt ihn aber nicht mehr gedrückt und zieht übers Tor. Müller schießt in der 40. Minute aus zentraler Position zu unplatziert.  Sonst gibt es wenige Höhepunkte, beide Teams neutralisieren sich weitgehend.

In der zweiten Hälfte verflacht das Spiel. Vor allem bei der Eintracht ist der Akku leer.

Es gibt kaum noch zwingende Chancen. Ab der 79. Minute spielt nur noch Steinbach. In der 71. Minute trifft Dennis Wegner, er steht im Abseits.