Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Finalturnier: BC berätüber eine Bewerbung

Basketball, Frauen-Bundesliga Finalturnier: BC berätüber eine Bewerbung

Nach klaren Auswärtserfolgen in Bundesliga und Pokal gegen die Halle Lions will der BC Pharmaserv Marburg am Sonntag (16 Uhr, Gaßmann-Halle) einen Heimsieg nachlegen. Nicht nur die bisherigen Ergebnisse dieser Saison sprechen für die Blue Dolphins. Auch die Eingespieltheit sollte ein wichtiger Faktor sein.

Marburg. Während Halle wegen eines Kreuzbandrisses für den Rest der Spielzeit auf Laura Hebecker verzichten muss, Alina Hartmann wegen einer Knöchelverletzung fraglich ist und die beiden Neuzugänge Chantelle Pressley und Kristen McCarthy erst integriert werden müssen, kann BC-Coach Patrick Unger auf das erfolgreiche Team der Hinrunde bauen. Stephanie Lee, die wegen leichter Knieprobleme vorsichtshalber im Training geschont wurde, wird sicherlich mitwirken können. Einzig Lisa Schwarzkopf wird mit einer Platzwunde am Kopf aussetzen.

Noch nicht sicher ist, ob sich der BC Marburg um die Austragung des Top-4-Pokalturniers bewirbt. „Das geht nur mit weiteren Sponsorenmitteln“, erklärte Vorstandsmitglied Björn Backes. Auf der Vorstandssitzung am Mittwoch soll darüber beraten werden, bis zum 18. Januar läuft die Bewerbungsfrist. Halbfinalteilnehmer Herner TC hat schon signalisiert, sich nicht bewerben zu wollen. Bleiben Titelverteidiger TSV Wasserburg und die Rutronik Stars Keltern, die zuletzt durch ein Trommelverbot in heimischer Halle für Furore sorgten. Die Auslosung der Halbfinalpaarung erfolgt erst nach Ablauf der Bewerbungsfrist am 14. Februar.

Spieltag, Bundesliga Frauen
Herne - Chemnitz
Keltern - Oberhausen (beide Sa., 18 Uhr)
Rotenburg/Scheeßel - Nördlingen Donau-Ries (Sa., 18.30 Uhr)
Freiburg - Osnabrück (Sa., 19.30 Uhr)
Marburg - Halle
Wasserburg - Saarlouis (beide So., 16 Uhr)

von Holger Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?