Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -1 ° Regenschauer

Navigation:
Dolphins gehen als Favorit ins Spiel

Basketball, Bundesliga Dolphins gehen als Favorit ins Spiel

Die drei Nationalspielerinnen des BC Pharmaserv Marburg hat der Alltag wieder. Nach der unglücklichen Niederlage in der EM-Qualifikation gegen die Ukraine heißt der Gegner am Sonntag (16 Uhr) Osnabrück.

Voriger Artikel
Kleine Hüpfer statt große Sprünge
Nächster Artikel
Dolphins besiegen die Panthers klar mit 88:68

Die BC-Spielerinnen, hier (von links) Katlyn Yohn, Tonisha Baker (beide USA), Julia Köppl (Österreich), Patricia Benet (Spanien) und Stephanie Lee (USA), unterstützen ihre Marburger Teamkolleginnen Svenja Greunke, Birte Thimm und 
Julia Gaudermann am Mittwoch beim Länderspiel gegen die Ukraine.

Quelle: Nadine Weigel

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Videoanalyse bestätigt Phantompunkte der Ukraine

Die Videoanalyse durch Deutschlands Co-Bundestrainer Steffen Brockmann hat bestätigt, was die OP bereits in der Donnerstagausgabe berichtete: Beim Basketball-Länderspiel Deutschland – Ukraine am Mittwochabend in Marburg wurden den Gästen drei Punkte zugeschrieben, die sie nie erzielt hatten.

mehr
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170413-99-64653_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?