Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Dolphins besiegen die Panthers klar mit 88:68

Frauen-Basketball-Bundesliga Dolphins besiegen die Panthers klar mit 88:68

Der BC Pharmaserv Marburg hat seine Pflichtaufgabe erfüllt. Gegen das Bundesliga-Schlusslicht Panthers Osnabrück gewannen die Blue Dolphins am Sonntagabend das letzte Heimspiel des Jahres deutlich mit 88:68 (45:39). 

Voriger Artikel
Dolphins gehen als Favorit ins Spiel
Nächster Artikel
Schröck setzt unrühmliche Serie fort

Marburgs Julia Gaudermann (rechts) attacktiert Osnabrücks Melina Knopp.

Quelle: Thorsten Richter

Marburg. Topscorerin auf Seiten der Gastgeberinnen war Katie Yohn, die 15 Punkte beisteuerte. Mit 21 Punkten war die Osnabrückerin Jasmine Thomas vor 450 Zuschauern in der Gaßmann-Halle beste Werferin der Partie.

Trainer Patrick Unger (BC Marburg).

Zur Bildergalerie

Die Marburgerinnen taten sich nach der Länderspielpause – wie von ihrem Trainer Patrick Unger erwartet – zunächst schwer. Erst Ende des dritten Viertels konnte sich der BC entscheidend absetzen. „Wenn wir oben mitspielen wollen, müssen wir jeden Gegner 40 Minuten lang angehen“, bemängelte Unger die Leistung vor der Pause.

von Holger Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein paar gute Phasen reichen Dolphins zum Sieg

Der BC Pharmaserv Marburg tat sich lange schwer mit Bundesliga-Schlusslicht Osnabrück, gewann am Ende aber souverän mit 88:68 (45:39).

mehr
De Höhner in der Stadthalle

Kultband „Höhner“ machte Marburg vor 470 begeisterten Fans im Erwin-Piscator-Haus zum Kölner Stadtteil