Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Das dynamische Duo

German Football League Das dynamische Duo

Auch in diesem Jahr haben die „Mercs“ Spieler aus den USA verpflichtet. Vor allem vom Quarterback und vom Running Back darf Großes erwartet werden.

Voriger Artikel
Die Mercenaries sind bereit für den Kickoff
Nächster Artikel
Das Verfolgerduell steigt in Stadtallendorf

Vom neuen Quarterback Holt Claiborne erwarten sich die Marburg Mercenaries präzise Pässe – aber auch eigene Läufe, die zu viel Raumgewinn führen.

Quelle: Michael Hoffsteter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Mercenaries sind bereit für den Kickoff

Für die Marburg Mercenaries startet am Sonntag die German-Football-League-Saison. Ziel ist die Playoff-Teilnahme. Doch dafür muss eine Baustelle im Team möglichst schnell abgearbeitet werden.

mehr
Good job, girl

Mehrmals pro Woche trainieren die Marburg Mercenaries für die kommende Footballsaison. OP-Volontärin Ruth Korte war bei einem Training dabei.

mehr
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170428-99-248557_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Jobs in der Medizintechnik erfordern viel Bildung