Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Lokalsport Franklyn Dwomoh boxt zweimal erfolgreich
Sport Lokalsport Franklyn Dwomoh boxt zweimal erfolgreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 15.03.2019
Franklyn Dwomoh (links) und Ronald Leinbach vom BC Marburg. Quelle: Michael Hoffsteter
Marburg

Der Deutsche Meister und EM-Fünfte Franklyn Dwomoh vom 1. BC Marburg stieg zweimal erfolgreich mit einer Bundesauswahl des Olympiastützpunktes Heidelberg in den baden-württembergischen Veranstaltungsstätten Schriesheim und Wangen/Allgäu in den Boxring. In der ­Jugendklasse bis 18 Jahre besiegte Dwomoh im Ländervergleich gegen die Türkei zweimal den starken Emirhan Cicek von Fenerbahce Istanbul im Federgewicht (bis 56 kg).

Drei seiner Marburger Vereinskameraden mischten beim Turnier des TuS Steinbach im Taunus mit. Bei den Kadetten bis 48 kg boxte Walid Khakishov souverän gegen den Bad Mergentheimer Denis Ribel. Der Richtsberg-Gesamtschüler machte gegen den größeren Gegner Druck und gewann knapp aber verdient nach Punkten.

Walids Bruder Khalid zeigte gegen den Dietzenbacher Nejad Mossafer hervorragendes Verteidigungsboxen und konterte die Angriffsversuche Mossafers zum einstimmigen Sieg.

Dritter im Bunde der Marburger Boxer war Männer-Leichtgewichtler Kledis Avtimetaj, der gegen den Eintracht-Boxer Leon Basheik nach drei starken Runden knapp nach Punkten verlor.