Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Marburger Goalballerin
Michael Feistle bei der Vorbereitung eines Angriffs. Privatfoto

Für die Deutsche Goalball-Nationalmannschaft beginnt in der kommenden Woche das WM-Abenteuer in Kopenhagen. Mit dabei ist auch Michael Feistle von der SSG Blista.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fußball
Steinbachs Stürmer und Torschütze  Fatih Candan (links) erwehrt sich des Angriffs von Lucas Albrecht vom KSV Hessen Kassel. Foto: Thorsten Richter

Regionalligist TSV Steinbach hat den Hessenpokal gewonnen und sich für den DFB-Pokal qualifiziert. Die TSV schlug im Finale im Stadtallendorfer Herrenwaldstadion Hessen Kassel mit 2:0.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fußball-Gruppenliga
Wetters Jens Borawski (links) steigt beim Kopfballduell höher als der Schröcker Dominik Pfeil. Foto: Thorsten Richter

Der Tisch für das Fußball-Festmahl ist gedeckt. Dank jeweils drei Punkten stehen sich der VfB Wetter und der SC Watzenborn-Steinberg II am kommenden Spieltag im Duell um den direkten Aufstieg gegenüber.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
German Football League
Marburgs Running Back Silas Nacita (mit Ball, gegen Münchens John Jürgensen) avancierte am Sonntag trotz Verletzung zum Matchwinner. Foto: Thorsten Richter

Dank einer heroischen Leistung von Offensivspieler Silas Nacita haben die „Söldner“ den zweiten Saisonsieg eingefahren und sind der Niederlage noch haarscharf entwischt. Der Touchdown zum 33:30 gegen die Munich Cowboys passierte Sekunden vor Schluss.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Heimische Fanclubs in Berlin
Berlin: Alexander Meier von Eintracht Frankfurt während des Trainings im Olympiastadion. Foto: Soeren Stache

Zwei Busse mit 90 Anhängern schickt der größte Eintracht-Frankfurt-Fanclub, Adlerhorst Stadtallendorf, nach Berlin. Am Finaltag geht es in aller Frühe los, nach dem Endspiel übernachten die Adlerhorst-Fahrer in der Hauptstadt, bevor die Busse wieder in die Heimat fahren. 

mehr
DFB-Pokalendspiel
Die Trainer der Finalteilnehmer: Jupp Heynckes vom FC Bayern München (links) und Niko Kovac von Eintracht Frankfurt während einer Pressekonferenz. Foto: Matthias Balk

Am kommenden Samstag (19. Mai) findet in Berlin das DFB-Pokalfinale zwischen den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt und Bayern München statt. Wer wird am Ende siegen? Der Rekordmeister aus dem Süden oder die Außenseiter aus der Mainmetropole?

mehr
Alle Anstoßzeiten
Miro Maier (links, im Spiel gegen die SG Niederweimar/Haddamshausen) will mit dem FC Ober­walgern Tabellenführer Elnhausen ärgern. Foto: Thorsten Richter

Die Qual der Wahl haben Fußballfans an diesem Mittwoch im Landkreis: Von der Gruppenliga bis zur B-Klasse stehen ab 18.30 Uhr Nachholspiele an, dazu um 19 Uhr noch das Endspiel um den Hinterländer Kreispokal.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rhönrad-Weltmeisterschaft
Marlene Heck freute sich über Platz zehn und die Unterstützung ihrer Vereinskameraden aus Ockershausen. Privatfoto

Sie hat sich ihren großen Traum erfüllt: Marlene Heck startete bei der Rhönrad-Weltmeisterschaft in der Schweiz. Mit dem zehnten Platz ist die 18-jährige Turnerin des TSV Marburg-Ockershausen vollkommen zufrieden.

mehr
Football: 7:63-Niederlage in Frankfurt
„Uns wurde ordentlich in den Hintern getreten“, ärgerte sich Marburgs Headcoach Dale Heffron. Die Aufarbeitung dürfte für seine Spieler nicht allzu angenehm werden.

Die Mercenaries haben sich in der German Football League eine schallende 7:63-Ohrfreige in Frankfurt abgeholt. Nach der heftigen Niederlage kündigte Marburgs Head Coach Dale Heffron Konsequenzen an.

mehr
Fußball-Verbandsliga: 3:2 in Biebrich
Arthur Besel (links, gegen Kelsterbachs Roger Rosique) erzielte in Biebrich das 3:2 für den VfB Marburg.

In Wiesbaden fuhr der VfB Marburg in der Fußball-Verbandsliga Mitte einen schmeichelhaften 3:2-Sieg ein. Denn Biebrich nutzte im Gegensatz zu den Gästen seine Torchancen zu selten.

mehr
Fußball-Regionalliga Südwest
Kassels Tim Philipp Brandner (links) grätscht Eintracht-Außenverteidiger Kristian Gaudermann ab.

Comeback-Qualitäten stellte der TSV Eintracht Stadtallendorf unter Beweis beim 2:3 (0:1) im Hessen-Derby, bei dem es für Hessen Kassel trotz des späten Siegtores kaum Grund zur Freude gab.

mehr
Springturniere
Linus Georg Weber (RSC Dagobertshausen) nahm mit Hubertushof’s Calido am Springen der Klasse S* teil. Foto: Madeleine Kempf

In den vergangenen Wochen stand ein Marburger Stadtteil ganz im Zeichen des Springsports. Auf der Reitanlage von Hofgut Dagobertshausen fanden drei Springturniere statt. Sechs Prüfungen standen auf dem Programm: Das Niveau reichte von Springen der Klasse A bis zu Springen der schweren S-Klasse.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.