Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Übersicht
Leichtathletik
Julia Merbach geht als Hessenmeisterin der 800 Meter bei den Deutschen Meisterschaften an den Start.

800-Meter-Hessenmeisterin Julia Merbach vom TSV Kirchhain tritt über 1 500 Meter bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg an. Ebenfalls am Start ist Stabhochspringerin Laura Weyrowitz, die sich unter den Top Ten platzieren möchte.

mehr
Radsport
Bereits zum dritten Mal in Folge hat sich Radsportler Frank Lemmer vom RSV Marburg den Titel „Brockenkönig“ gesichert.

Bereits zum dritten Mal in Folge hat sich Radsportler Frank Lemmer vom RSV Marburg den Titel „Brockenkönig“ bei den Senioren III (Altersklasse 50 plus) gesichert. Der Cappeler legte die rund 8,1 Kilometer lange Bergaufstrecke in 20:01,28 Minuten zurück.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Blindenfußball
Die Blindenfußballer von SF BG Marburg um Alican Pektas (rechts) haben ihr Bundesliga-Spiel in Dortmund gewonnen. Archivfoto: Michael Hoffsteter

Die Marburger Blindenfußballer haben mit einem etwas zu klaren 5:0-Sieg (1:0) über Borussia Dortmund ihre Ansprüche in der Bundesliga untermauert und die kleine Chance auf das Ligafinale gewahrt. Doch sind sie dabei auf Schützenhilfe des BVB gegen die Hamburger angewiesen.

mehr
Leichtathletik
Steigerte sich in Eppstein auf 14,94 Meter: Kugelstoßerin Patrizia Römer aus Kirchhain. Foto: Helmut Schaake

Heimische Leichtathleten boten bei Veranstaltungen in Eppstein, in Pfungstadt und in Saarbrücken starke Leistungen und erreichten vordere Platzierungen. Patrizia Römer stieß die Kugel bei Dauerregen auf 14,94 Meter. Auch die Läufer um Lena Ritzel und Julia Merbach überzeugten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fußball-WM
Die französische Nationalmannschaft feierte in Moskau ihren zweiten WM-Titel. Foto: Cezaro De Luca / dpa

Frankreich ist Weltmeister, Deutschland in der Vorrunde sang- und klanglos ausgeschieden und der Videobeweis erlebte in Russland seine Premiere bei ­einem großen Turnier. So sahen heimische Fußballer und Funktionäre die WM.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Basketball-Bundesliga
Von Marburg nach Toulouse: Svenja Greunke (am Ball; hier in einem Europacup-Spiel gegen Arad) verlässt den BC. Archivfoto: Michael Hoffsteter

Nach drei Jahren verlässt Svenja Greunke den BC Pharmaserv Marburg. Die 28-Jährige hat beim französischen Zweitligisten Toulouse Metropole Basket unterschrieben. Marburg sei ihr zweites Zuhause geworden, doch wolle sie das Abenteuer Ausland angehen, bevor es zu spät sei, sagt Greunke. 

mehr
Triathlet Dr. Günther Scheibehenne
Gut gelaunt gab sich Günther Scheibehenne vom STC Hommertshausen vor dem Start in Frankfurt. Privatfoto

Bei neun Ironman-Rennen hatte Dr. Günther Scheibehenne bislang teilgenommen. Viermal war er Zweiter geworden. Beim Ironman in Frankfurt stand der Triathlet vom STC Hommertshausen nun ganz oben auf dem Siegerpodest in der Altersklasse U 75 – was gleichbedeutend war mit dem Europameistertitel.

mehr
Sparkassen-Versicherungs-Cup

Gegen Verbandsligist Fernwald kam Kreisoberligist Hatzbach zwischenzeitlich auf 2:3 heran, musste sich letztlich aber geschlagen geben. ­Gastgeber SV Bauerbach schied im Halbfinale aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fußball-Regionalliga
(Symbolfoto) Die Eintracht spielt am Samstag gegen Aufsteiger SC Hessen Dreieich im Stadtallendorfer Herrenwaldstadion. Foto: Tobias Hirsch

Im Zuge der Managertagung der Regionalliga Südwest GbR wurden die genauen Spielzeiten des TSV Eintracht Stadtallendorf terminiert. Demnach findet das Saisonauftaktspiel gegen Aufsteiger SC Hessen Dreieich am Samstag, 28. Juli, um 14 Uhr im Stadtallendorfer Herrenwaldstadion statt. 

mehr
Rudern
Lucas Schäfer holte bei den Deutschen Meisterschaften gleich zwei Medaillen. Archivfoto: Thorsten Richter

Die Weltcup-Saison musste Lucas Schäfer eines Bandscheibenvorfalls auslassen. Das hinderte den 23-jährigen Gisselberger aber nicht daran, mit seinen Trainingspartnern von der Frankfurter Rudergesellschaft Germania bei den Deutschen Meisterschaften den Titel im Achter zu gewinnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fußball
Eine Szene aus dem Meier-III-Cup-Endspiel 2017: Kevin Willow (links), damals noch im Trikot des VfB Marburg, gewann gegen Muharrem Yildirans Richtsberger mit 3:2. Foto: Michael Hoffsteter

Eines der bekanntesten Sommerturniere Mittelhessens geht in seine 21. Auflage. Am Dienstag, 17. Juli, beginnt der Meier-III-Cup in Beltershausen, bei dem 16 Mannschaften von der Verbandsliga bis zur Kreisliga B um den Siegerpokal und 2.200 Euro, spielen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
BC-Trainer im OP-Interview
Patrick Unger, Trainer des BC Marburg, stellt sich im OP-Interview den Fragen zur Situation des deutschen Frauenbasketballs. Foto: Thorsten Richter

Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen läuft seit Jahren der Musik hinterher. Um das zu ändern, bräuchte man laut Patrick Unger Glück – aber auch andere Strukturen. Der Trainer des BC Marburg im OP-Interview.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Testspiel Stadtallendorf gegen Alzenau