Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Nichtabstieg für Schröck in Sichtweite

Fußball-Verbandsliga Mitte Nichtabstieg für Schröck in Sichtweite

Der FSV Schröck hat es selbst in der Hand. Gewinnt die Mannschaft von Trainer Markus Kubonik am Samstag (15.30 Uhr) gegen Eintracht Wetzlar, kann sie die Abstiegsränge der Fußball-Verbandsliga Mitte verlassen.

Voriger Artikel
Breidenbach peilt Punkt in Dietkirchen an
Nächster Artikel
Sicaja fordert mehr Mut von seiner Eintracht

Andreas Schoch (Mitte, hier im Kopfballduell mit Dorndorfs ­Manuel Groß) bereitete zuletzt beim 2:1-Sieg in Biebrich beide FSV-Treffer mustergültig vor.

Quelle: Michael Hoffsteter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170217-99-332952_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Als Azubi eine Zeit im Ausland lernen