Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Sport lokal
SG Silberg/Eisenhausen
Silberg/Eisenhausens Julian Hoffmann (Mitte) trennt Biedenkopfs Yohannes Teklemariam Weldetinsae vom Ball.

Mit 32 Punkten belegt die SG derzeit den neunten Rang in der Kreisoberliga-Tabelle. Trainer Maik Baumgart und Spielertrainer Steffen Rechner wollen den Leistungsstand des Teams jedoch nicht an der Platzierung festmachen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eintracht Stadtallendorf II
Stadtallendorfs Ufuk Yildirim wird von Michelbachs Felix Greif gefoult.

Besinnung ist angesagt in Stadtallendorf. Vor allem die letzten fünf Kreisoberliga-Spiele vor der Winterpause, in denen es vier Niederlagen und ein Remis gab, stimmten einige bei der Eintracht nachdenklich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SC Gladenbach
Soll in Gladenbach für Tore sorgen: Rico Seidel (rechts) kehrt vom VfL Biedenkopf zum GSC zurück.

Neun Heimspiele, darunter im April gegen die Konkurrenten aus Michelbach und Hatzbach - für die Anhänger vom SC Gladenbach hält die Kreisoberliga-Restrunde viel Spannung bereit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Freeride World Tour
Ein Backflip (Rückwärtssalto) war für Felix Wiemers zu wenig, um in die Top Ten zu kommen.

Den Start in die Saison der Freeride World Tour hat Felix Wiemers verpatzt. Der Extremskifahrer aus Biedenkopf kam auch beim zweiten Rennen in Andorra nur auf Rang 16.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
American Football
Kann nicht nur werfen: Emmanuel Lewis, hier im Trikot der Frankfurt Galaxy in einem Testspiel gegen die London Warriors.

Der 29-jährige US-Amerikaner Emmanuel Lewis führte vor eineinhalb Jahren die Frankfurt Galaxy in die erste Liga und will den Marburg Mercenaries zu altem Ruhm verhelfen. Am Dienstagabend trainierte er zum ersten Mal.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kunstturnen
Kann vorerst nicht turnen: Fabian Hambüchen, hier im vergangenen Jahr beim Wettkampf in Marburg gegen Schwäbisch-Gmünd.

Seit einiger Zeit klagt Turnstar Fabian Hambüchen über Schmerzen in der Schulter. Jetzt steht fest: Eine Sehne ist gerissen, eine Operation ist nicht zu vermeiden. Damit fehlt der 29-Jährige der KTV Obere Lahn möglicherweise in der kompletten Bundesliga-Saison 2017.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Serie „Fit im Sport - Fit durch Sport“
Alexandra Stuhlmann bei frischen Temperaturen auf der Laufstrecke. Sie führt akribisch Buch über ihre Trainingseinheiten und notiert Laufleistungen und Befindlichkeiten.

Die Kirchhainerin Alexandra Stuhlmann schickt sich an, in den deutschen Ranglisten in den Mittel- und Langstrecken nach oben zu stürmen. Jedenfalls tut sie alles dafür, und das ist ziemlich anstrengend.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Basketball
Marburgs Daniel Roehrkasse (am Ball) sucht gegen Frankfurt verzweifelt einen Abnehmer.

Das hatten sich das Oberliga-Team des BC Marburg und auch das Team Mittelhessen zum Auftakt der U-17-Bundesliga-Hauptrunde anders vorgestellt. Es gab klare Niederlagen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tischtennis
Der Richtsberger Lars Heidergott spielt auf dem Weg zu seinem Einzelsieg einen Return. Gegen Höchst unterlag der TTV nach gutem Start knapp.

Stadtallendorf erwischte in der Regionalliga zwei schwarze Tage und muss sich zweimal geschlagen geben. Richtsberg war in der Hessenliga nah dran am ersten Punktgewinn der Saison.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
VfB Wetter II
Wetters Zweite blieb in den entscheidenden Zweikämpfen zu oft zweiter Sieger: wie hier Tobias Leisge (links) gegen Neustadts Andre Breuer.

Die 1:8-Niederlage bei den SF BG Marburg II im letzten Spiel des Jahres 2016 war der Schlusspunkt einer katastrophalen Kreisoberliga-Hinrunde des VfB Wetter II.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
VfL Neustadt
Simon Blöss (links) ist Dreihausens bester Torschütze, obwohl er lange mit einer Knieverletzung fehlte.

Nach Platz eins in der vergangenen Saison überwintert der VfL Neustadt in der aktuellen Kreisoberliga-Spielzeit auf Platz fünf. In der Offensive sieht Spielertrainer Sascha Blöss noch Luft nach oben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SSV Hatzbach
Mit diesem Kopfball brachte Dennie Losekam (links) Hatzbach gegen den TSV Kirchhain in Führung. Letztlich setzte sich der SSV mit 2:0 durch.

Für Spielertrainer Mike Kleinmann kam die Winterpause ein wenig zu früh. Der Coach von Kreisoberliga-Durchstarter SSV Hatzbach hätte gerne „noch zwei oder drei Wochen“ weitergespielt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 2 4 6 7 ... 363
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170217-99-332952_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Als Azubi eine Zeit im Ausland lernen