Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Das letzte Spiel vor den Playoffs

American Football Das letzte Spiel vor den Playoffs

Die Marburg Mercenaries können am Sonntag ab 16 Uhr im Georg-Gaßmann-Stadion gegen die Plattling Black Hawks befreit aufspielen.

Voriger Artikel
Revanche soll Schwung für die Playoffs geben
Nächster Artikel
Mercenaries gewinnen Playoff-Viertelfinale

Das Logo der Marburg Mercenaries.

Marburg. Den zweiten Tabellenplatz in der Südgruppe der German Football League und damit das Heimrecht im Playoff-Viertelfinale haben sie bereits sicher.

Dennoch wollen die „Söldner“ das Spiel keinesfalls einfach abhaken. Vielmehr geht es darum, Fahrt aufnehmen für das anstehende Playoff-Viertelfinale gegen die Dresden Monarchs am 6. September in Marburg. Zudem steckt noch die Schmach der Hinspielniederlage bei den Marburgern in den Köpfen. Die Gäste aus Bayern haben mit Platz fünf ihr Saisonziel ebenfalls erreicht. Sie verhinderten das Relegationsabstiegsspiel.

von Michael E. Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg Mercenaries
Testspiel Stadtallendorf gegen Alzenau