Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Eintracht Stadtallendorf Eintracht ist chancenlos gegen Saarbrücken
Sport Lokalsport Eintracht Stadtallendorf Eintracht ist chancenlos gegen Saarbrücken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 27.03.2018
Eintracht Stadtallendorfs Mihovil Geljic wird von Saarbrückens Mario Müller (links) und Marco Kehl-Gomez in die Zange genommen. Quelle: Nadine Weigel
Stadtallendorf

 Vor 1384 Zuschauern trafen Markus Mendler (43.), Tobias Jänicke (53.) und Marlon Krause per Foulelfmeter (90.) mit dem Schlusspfiff zum hochverdienten 3:0-Sieg des Tabellenführers aus dem Saarland.

„Das war absolut ein Klassenunterschied“, räumte Stadtallendorfs Trainer Dragan Sicaja nach dem Abpfiff ein. Vor allem in der ersten Halbzeit zeigten die von ihren etwa 200 Fans an den Herrenwald begleiteten Gäste, warum sie derzeit das Maß aller Dinge in der Südwest-Staffel sind. Der FCS dominierte die Partie nach Belieben. Nach der 2:0-Führung kurz nach dem Wiederanpfiff ließen es die Saarländer etwas ruhiger angehen, blieben aber am Drücker.