Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
BC Marburg Sieg im „Klassiker“ soll Polster bringen
Sport Lokalsport BC Marburg Sieg im „Klassiker“ soll Polster bringen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:47 28.01.2010
Maggie Skuballa will mit den „Blue Dolphins“ morgen den Gast aus Oberhausen auf Distanz halten. Quelle: Rainer Waldinger

Marburg. „Endlich wieder ein Heimspiel“, entfährt es auch Marburgs Trainerin Aleksandra Kojic, nachdem ihre Mannschaft nach der kurzen Weihnachtspause bei den Rhein-Main Baskets und dem TSV Wasserburg um Punkte sowie beim TV Saarlouis im Pokal-Viertelfinale gleich dreimal in Serie im neuen Jahr in gegnerischer Halle antreten musste.

Umso mehr freut sich Kojic nicht nur auf ein Ende der „Durststrecke“, sondern auch darauf, dass im „Klassiker“ gegen Oberhausen ein Gegner zu Gast ist, mit dem sich die Marburgerinnen in den vergangenen Jahren stets spannende, aber auch spielerisch anspruchsvolle Auseinandersetzungen geliefert hat. So auch im Hinspiel beim 74:71-Sieg der Marburgerinnen, als es bis zur Schlusssirene spannend blieb.

von Frank Steinhoff-Wolfart

Mehr zu dazu lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Der „Knüller“ im Viertelfinale um den Deutschen Basketball-Pokal der Frauen steigt am Samstag (20 Uhr) in Saarlouis. Die gastgebenden „Royals“ erwarten den BC Pharmaserv Marburg.

14.01.2010

Im ersten Spiel des neuen Jahres treffen die Blue Dolphins am Sonntag um 16 Uhr in der Langener Georg-Sehring-Halle auf die Rhein-Main Baskets.

07.01.2010

Am letzten September-Wochenende startet die Baskteball-Bundesliga der Frauen in die neue Saison. Die Marburger „Blue Dolphins“ stecken bereits mitten in der Vorbereitung.

02.09.2009