Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Sherida Triggs verlässt Marburg

Neue Ziele Sherida Triggs verlässt Marburg

Abschied von Sherida Triggs: Die Basketballerin bricht ihre Zelte in Marburg ab.

Voriger Artikel
Die "Blue Dolphins" gewinnen Bronze
Nächster Artikel
BC Marburg verpflichtet Shenita Landry

Marburgs Sherida Triggs (links, in einer Spielszene gegen Oberhausens Angela Hartill) verlässt die Universitätsstadt.

Marburg. Sherida Triggs wird den Basketball-Bundesligisten BC Pharmaserv Marburg verlassen, um sich anderen beruflichen Dingen zu widmen. Die 24-jährige Amerikanerin habe dem Verein mitgeteilt, dass sie sich in Marburg sehr wohlgefühlt und das beste Jahr ihrer Auslandskarriere in der Universitätsstadt verbracht habe.

Die Spielerinnen Natalie Gohrke, Maggie Skuballa und Sandra Weber werden hingegen auch in der nächsten Saison für die „Blue Dolphins“ auf Punktejagd gehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus BC Marburg
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.