Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
BC Marburg Marburg lässt Cleverness vermissen
Sport Lokalsport BC Marburg Marburg lässt Cleverness vermissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 07.03.2010

Herne. Marburgs Trainerin Aleksandra Kojic brachte es auf den Punkt: „Wir haben in wichtigen Momenten die falschen Entscheidungen getroffen.“ Die letzten Szenen vor der Halbzeitpause waren dafür symptomatisch: Die Gäste führten bei noch 12 Sekunden Spielzeit mit 40:35.

Anstatt die Zeit bis kurz vor Schluss herunterzuspielen, nahm man sofort einen Schuss von der Dreier-Linie. Der ging daneben und im Gegenzug kam Minja Terzic ohne all zu viel Gegenwehr unmittelbar vor der Sirene zu einem glücklichen Dreier und entließ ihr Team mit dem besseren Gefühl in die Kabine.

Die Niederlage an einer Aktion festzumachen, wäre natürlich verfehlt. Doch legte Marburg oftmals eine schlechte Wurfauswahl an den Tag, hatte bei dem einen oder anderen Versuch auch etwas Pech.

In der Verteidigung waren die Gastgeberinnen meist ein Quäntchen aggressiver. Das sah auch HTC-Coach Marek Piotrowksi so: „Wir haben gefightet und gegen einen starken Gegner nicht viele Möglichkeiten zugelassen.“

Trotz der Niederlage sah Aleksandra Kojic auch das Positive. Sie freute sich besonders über die Leistung der immer besser in Fahrt kommenden Karolin Holtz und blickte kämpferisch nach vorne: „Unser Saisonziel, unter die ersten Vier zu kommen, haben wir natürlich noch nicht aus den Augen verloren.“

von Marcus Richter

Mehr lesen Sie am Montag in der gedruckten OP.

Mit einem sensationellen Sieg in der Höhle des Löwen gaben die Basketballerinnen des BC Pharmaserv Marburg den Saarlouis Royals das Nachsehen.

21.02.2010

Mit einem hochverdienten 92:75 (50:39)-Erfolg über die New Baskets Oberhausen hielten die Bundesliga-Basketballerinnen des BC Pharmaserv Marburg einen Konkurrenten um die ersten vier Plätze auf Distanz.

31.01.2010

Der BC Pharmaserv Marburg kann im ersten Heimspiel des Jahres an diesem Samstag gegen Verfolger New Baskets Oberhausen mit dem Einsatz der zuletzt erkrankten Natalie Gohrke rechnen.

29.01.2010