Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Marburg entführt Punkte aus Grünberg

Basketball Marburg entführt Punkte aus Grünberg

Im Duell der beiden Partnervereine hielten sich die Regionalliga Frauen des BC Marburg beim TSV Grünberg II mit 74:67 schadlos.

Voriger Artikel
Marburg lässt Cleverness vermissen
Nächster Artikel
Kojic setzt entschlossen auf Sieg

Mit Torsten Filusch – hier in der Begegnung gegen Weiterstadt – bot das Oberligateam des BC Marburg dem Tabellenführer Gelnhausen lange Zeit Paroli.

Quelle: Felix Schneider

Regionalliga Frauen: TSV Grünberg II – BC Marburg II 67:74 (38:43). Die Marburgerinnen hatten in Grünberg den besseren Start. Schnell führten sie mit 9:0, ehe die Gastgeberinnen besser in Tritt kamen. Kurz vor Ende des ersten Viertels, in dem Lara Wegmann für die Gäste zehn Punkte markierte, gelang der einmal mehr überzeugenden Jenny Brauer beim Stande von 18:18 ein Dreier zur Führung, die die Schützlinge von Trainer Frank Arnold auch im zweiten Viertel behaupteten, ohne sich allerdings entscheidend absetzen zu können. Grünberg blieb auch in der weiteren Spielzeit stets auf Schlagdistanz und kam im letzten Viertel gar auf einen Punkt heran (61:62). Doch die Marburgerinnen behielten die Nerven, zogen wieder etwas davon und brachten ihren Vorsprung souverän über die Zeit.

Oberliga Männer: BC Marburg - BC Gelnhausen 61:73 (35:35). Nach der deutlichen Hinspielniederlage wollten sich die Marburger diesmal gegen den Tabellenführer besser präsentieren, was ihnen auch durchaus gelingen sollte.
Beide Teams begannen konzentriert. Im zweiten Abschnitt gelang es den Gastgebern, sich auf 23:15 abzusetzen, aber der Aufstiegskandidat schaffte bis zur Pause ein 35:35 .
Gelnhausen startete wacher in die zweite Hälfte. Doch Marburg hielt bis in die Schlussphase mit (59:59), ehe die Konzentration nachließ und Gelnhausen die entscheidenden Punkte machte.

von Bodo Ganswindt

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwochsausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus BC Marburg
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.