Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter

Navigation:
BC Marburg geht mit Sieg in die Winterpause

Basketball, Frauenbundesliga BC Marburg geht mit Sieg in die Winterpause

650 Zuschauer erlebten am Samstagabend in der Georg-Gaßmann-Halle einen BC Marburg, wie sie ihn am liebsten sehen. Gegen New Basket Oberhausen landeten die Blue Dolphins einen klaren 87:53-Erfolg.

Voriger Artikel
„Blue Dolphins“ verlieren nach schwachem Spiel
Nächster Artikel
„Dolphins“ bauen auf gefestigtes Team

Marburgs Centerin Lisa Koop (Mitte) im Kampf um den Ball gegen Oberhausens Jennifer Bender (links) und Sarah Austmann.

Quelle: Melanie Schneider

Marburg.   Auf die Siegerstraße fanden die Gastgeberinnen allerdings erst gegen Ende des zweiten Viertels, als sie ihre Abwehr neu organisiert und damit den Grundstein zu verdienten Erfolg gelegt hatten.

Überschattet wurde die Partie von einer schweren Knieverletzung der Oberhauser Spielerin Jennifer Bender, die mit dem Verdacht auf einen doppelten Kreuzbandriss ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.Der BC Pharmaserv Marburg liegt in der Bundesligatabelle mit nunmehr 14 Punkten auf Rang vier.

 

von Bodo Ganswindt

Mehr lesen Sie am Montag in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testspiel Stadtallendorf gegen Alzenau