Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Lokalsport
Fußball-Regionalliga
Stadtallendorfs Kapitän Kevin Vidakovics musste nach einem ­Zusammenprall ins Krankenhaus. Bittere Diagnose: dreifacher Jochbeinbruch. Foto: Marcello Di Cicco

Als wäre die 1:4-Niederlage gegen den direkten Konkurrenten für Stadtallendorf nicht bitter genug gewesen, verletzten sich Amar Zildzovic sowie Daniel Vier – und Kevin Vidakovics sogar schwer.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Basketball-Bundesliga
Enttäuschte Marburger Spielerinnen nach der 73:81-Niederlage in Bad Aibling. Das BC-Team muss am Freitag zu Hause und dann am Sonntag auswärts gewinnen, um noch ins Bundesliga-Halbfinale einzuziehen. Foto: Wolfgang Fehrmann

Der BC Pharmaserv Marburg hat einen Fehlstart in die Playoffs erwischt. Die erste Partie der Viertelfinal-Serie gegen Bad Aibling ging mit 81:73 verloren. Freitag ist nun zu Hause ein Sieg Pflicht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dreifacher Jochbeinbruch
Kevin Vidakovics musste noch während des Spiels vom Krankenwagen abgeholt werden. Es folgte die bittere Diagnose: dreifacher Jochbeinbruch.

Schock-Nachricht für Regionalligist Eintracht Stadtallendorf: Kapitän Kevin Vidakovics hat sich beim Auswärtsspiel gegen den VfB Stuttgart II einen dreifachen Jochbeinbruch zugezogen. Der Innenverteidiger muss operiert werden und wird damit für den Rest der Saison fehlen. 

mehr
Fußball-Regionalliga Südwest
Eintracht-Trainer Dragan Sicaja konnte mit dem Ergebnis und dem Spielverlauf nicht zufrieden sein.

Eintracht Stadtallendorf hat es in der Regionalliga verpasst, sich weiter von den Abstiegsrängen abzusetzen: Das Team von Trainer Dragan Sicaja verlor am Ostersonntag auswärts beim VfB Stuttgart II mit 1:4 (0:3). 

mehr
Basketball-Bundesliga
Die beiden Topscorerinnen der ersten Partie: Lindsay Sherbert (Bad Aibling, links) und Katlyn Yohn (Marburg). Archivfoto: Thorsten Richter

Im Playoff-Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft steht es 0:1 aus der Sicht des BC Pharmaserv Marburg. Die erste Partie der Serie nach dem Modus „best of three“ gewannen am Samstagabend die gastgebenden Bad Aibling Fireballs.

mehr
Eike Immel im Gespräch
Meister 1992! Eike Immel, damals Stammtorhüter beim VfB Stuttgart, mit der Schale. Foto: imago

TSV Eintracht Stadtallendorf und VfB Stuttgart – zwei Vereine, die im Leben von Eike Immel eine besondere Rolle spielen. Mit der OP erinnert sich der ehemalige Nationaltorhüter an seine Zeit bei den Schwaben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tandem-Konzept
Mehmet Ayik steht links neben Tim Waldinger und beobachtet dessen Auftreten auf dem Platz. So soll der Schiedsrichter-Neuling ein Gefühl für seine zukünftige Aufgabe bekommen.

Im März pfiffen 14 Schiedsrichterneulinge im Fußballkreis Marburg ihr erstes Spiel. Einen von ihnen, Mehmet Ayik, begleitete die OP beim Debüt, das eine Neuerung bei der Schiedsrichterausbildung darstellte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fußball-Regionalliga
Eintracht Stadtallendorfs Mihovil Geljic (Mitte) hat gegen Saarbrückens Mario Müller (links) und Marco Kehl-Gomez einen schweren Stand. Am Wochenende gastieren die Herrenwälder im Schwabenland. Foto: Nadine Weigel

Nach den Herkulesaufgaben gegen Mannheim und Saarbrücken führt es Eintracht Stadtallendorf an Ostern in die Schwabenmetropole Stuttgart, wo es der TSV mit dem U-23-Team des Bundesligisten zu tun bekommt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kunstturn-Bundesliga
Einsatz fraglich: KTV-Athlet Nick Klessing, hier am Sprung, hat Fußprobleme. Foto: Benedikt Bernshausen

Im Vorjahr hatten es die Biedenkopfer Kunstturner zweimal mit dem MTV Stuttgart zutun bekommen. In der Hauptrunde lief’s nicht gut, im Bronze-Finale hingegen prächtig. Am Samstag treffen sich die Riegen in Backnang.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Heimpleite
Eintracht Stadtallendorfs Mihovil Geljic wird von Saarbrückens Mario Müller (links) und Marco Kehl-Gomez in die Zange genommen.

Der TSV Eintracht Stadtallendorf hat gestern Abend sein Heimspiel in der Fußball-Regionalliga Südwest mit 0:3 (0:1) gegen den 1. FC Saarbrücken verloren.

mehr
Regionalliga-Südwest

Zur Halbzeit liegt die Eintracht aus Stadtallendorf 0:1 im Heimspiel gegen den FC Saarbrücken hinten.

mehr
Fußball-Regionalliga
Eine Szene aus dem Hinspiel: Stadtallendorfs Del-Angelo Williams (rechts) kommt gegen Saarbrückens Manuel Zeitz zu spät. Diesen Dienstag kommt es zum Wiedersehen. Foto: Marcello Di Cicco

Die kommenden zwei Heimspiele haben es für Eintracht Stadtallendorf in sich: Diesen Dienstag (19 Uhr) kommt Branchenprimus 
1. FC Saarbrücken, am 
7. April der Tabellenzweite Kickers Offenbach.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.