Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Lokalsport
Fußball
Stehen vor dem verwaisten Hassenhäuser Rasenplatz – und hoffen, dass dort in einiger Zeit wieder Seniorenfußball gespielt wird: Vorsitzender Konrad Fischer (links) und Stephan Henkel, Leiter Spielbetrieb bei der Spielvereinigung.

Fast 47 Jahre am Stück war die Spielvereinigung Hassen-/Bellnhausen immer mit zwei Fußballmannschaften im Spielbetrieb vertreten - jetzt nicht mal mehr mit einer. Doch es gibt Hoffnung auf einen sportlichen Neubeginn.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fußball-Regionalliga Südwest
Der Stadtallendorfer Ceyhun Dinler (Mitte) kämpft gegen Frankfurts Ilias Soultani (links) um den Ball, Daniel Vier hat die Szene im Blick. Die Eintracht kam am Freitagabend beim FSV zu einem 0:0-Remis.

Erstes Auswärtsspiel, erster Auswärtspunkt: Vor 1673 Zuschauern trennte sich der TSV Eintracht Stadtallendorf am Freitagabend mit 0:0 vom FSV Frankfurt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fußball-Regionalliga Südwest
Stadtallendorfs Arne Schütze (links) im Zweikampf mit dem Frankfurter Patrick Huckle.

Eintracht Stadtallendorf ist im ersten Auswärtsspiel der Regionalliga-Saison zu einem Punkt beim ehemaligen Zweitligisten FSV Frankfurt gekommen. 0:0 stand es nach schweißtreibenden 90 Spielminuten im PSD-Bank-Stadion.

mehr
Fußball-Regionalliga
Szene aus der vorigen Saison: Stadtallendorfs Israel Suero Fernandez (rechts) gegen Frankfurts Patrick Huckle. Foto: Nadine Weigel

Diesen Freitag tritt TSV Eintracht Stadtallendorf beim FSV Frankfurt an. Anpfiff des Hessen-Derbys in der Regionalliga ist um 19.30 Uhr. „Es ist immer etwas ganz Besonderes, in Bornheim zu spielen“, sagt Stadtallendorfs Kapitän Kevin Vidakovics.

mehr
Fußball: Regionalliga Südwest
Stadtallendorfs Spielführer Kevin Vidakovics (links, gegen Hessen Dreieichs Tino Lagator) ist mit der Eintracht bereits morgen Abend in Frankfurt gefordert. Foto: Nadine Weigel

Erster gegen Zweiter – und das am zweiten Spieltag: Im FSV Frankfurt und TSV Eintracht Stadtallendorf treffen am Freitag zwei Teams aufeinander, denen ein perfekter Start in die Runde gelungen ist. Zu diesem Zeitpunkt belegte die Eintracht nach dem 3:1-Sieg gegen Dreieich Rang eins.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Basketball-Bundesliga
Der BC Marburg um Paige Bradley (links) wird am 3. Oktober sein erstes Bundesligaheimspiel der neuen Saison gegen Bad Aibling mit Cyrielle Recoura bestreiten. Beide Spielerinnen haben ihre Verträge verlängert. Archivfoto: Thorsten Richter

Der Spielplan für die neue Damen-Bundesliga-Saison steht. Sie beginnt für den BC Pharmaserv Marburg am 29. September um 10.30 Uhr beim Season Opening in Keltern gegen Aufsteiger Eintracht Braunschweig. Das erste Heimspiel steigt am 3. Oktober, 17.30 Uhr, gegen Bad Aibling.

mehr
Verbandsliga Mitte
Simeon Schmidt (rechts) versucht, im Testspiel gegen Eintracht Stadtallendorfs Yannick Wolf an den Ball zu kommen. Heute treffen die „Schimmelreiter“ auf Bauerbach. Foto: Miriam Prüßner

Mit viel Euphorie geht der SVB heute in die erste Verbandsligapartie der Vereinsgeschichte und kommt am ersten Spieltag in den
 Genuss eines Derbys mit den „Schimmelreitern“, deren Coach, Harry Preuß, auf seinen Ex-Klub trifft.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sieg im Hessenpokal
Das Umschaltspiel von Defensive zu Offensive war der Schlüssel zum Erfolg: Die Bauerbacher Milos Milosevic (im Hintergrund) und Janik Schwarz (Mitte) erkämpfen den Ball gegen Ederberglands Michael Möllmann. Foto: Michael Hoffsteter

Drei Tage vor dem Saisonauftakt in der Verbandsliga Mitte hat der SV Bauerbach noch einen Schub fürs Selbstbewusstsein eingefahren. Er konterte den Gegner auf exzellente Manier aus und stand in der Defensive sicher.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
3:1-Heimsieg gegen Dreieich
Die Eintracht-Spieler bejubeln ihren guten Saisonstart. Foto: Nadine Weigel

Mit einem verdienten 3:1 (1:0)-Erfolg gegen Aufsteiger Dreieich ist der TSV Eintracht Stadtallendorf vor 1 025 Zuschauern in die neue Spielzeit der Regionalliga Südwest gestartet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stadtallendorf siegt
Stadtallendorfs Neuzugang Felix Nolte (rechts) schnappt sich den Ball vor Dreieichs Keanu Hagley. Foto: Nadine Weigel

Eintracht Stadtallendorf siegt beim ersten Heimspiel klar gegen Hessen Dreieich. 

mehr
Saisonauftakt
Die Mannschaft vom TSV Eintracht Stadtallendorf für die neue Saison der Regionalliga Südwest.

Auch die zweite Saison in Deutschlands vierthöchster Spielklasse soll nicht die letzte sein für die Stadtallendorfer Eintracht, bei der sich im Sommer personell einiges getan hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fußball-Hessenpokal
Milos Milosevic (links) in der vergangenen Gruppenliga-Saison gegen Robin Bögel vom FC Ederbergland II. Am Sonntag treffen die Bauerbacher auf die erste FCE-Mannschaft. Foto: Thorsten Richter

Nachdem der SV Bauerbach vorige Woche im Kreispokal ausgeschieden ist, hat der Verbandsligist am Sonntagnachmittag die Chance, auf Wiedergutmachung. Diesmal hat der Gegner jedoch ein anderes Kaliber. Um 15.30 Uhr empfängt der SVB den Hessenligisten FC Ederbergland.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Testspiel Stadtallendorf gegen Alzenau