Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Yannick Stark wechselt von 1860 München nach Darmstadt

Fußball Yannick Stark wechselt von 1860 München nach Darmstadt

Mittelfeldspieler Yannick Stark wird den TSV 1860 München nun doch noch in der Winterpause verlassen. Wie der Fußball-Zweitligist am Sonntag bekanntgab, wechselt Stark zurück zum SV Darmstadt 98, seinem Heimatverein.

Voriger Artikel
Bruchhagen bestätigt: Rosenthal wechselt nach Darmstadt
Nächster Artikel
Freund feiert in Willingen zwölften Weltcupsieg seiner Karriere

Yannick Stark wechselt von 1860 München zu Darmstadt.

Quelle: A. Gebert/Archiv

München.  Bei den Hessen soll der 24-Jährige nach dem Medizincheck am Montag einen Vertrag unterschreiben.

"Yannick hat uns seinen Wunsch zu wechseln unmissverständlich deutlich gemacht. Darmstadt hat sich schlussendlich in die richtige Richtung bewegt. Wir haben eine für beide Seiten akzeptable Lösung gefunden", erklärte Sportgeschäftsführer Gerhard Poschner. Nach Markus Steinhöfer (Vertragsauflösung), Sebastian Hertner (Erzgebirge  Aue), Grzegorz Wojtkowiak (Legia Danzig) und Marin Tomasov (HNK Rijeka) ist Stark bereits der fünfte "Löwen"-Abgang in diesem Winter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170428-99-248557_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Jobs in der Medizintechnik erfordern viel Bildung