Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Wuppertaler SV wartet weiter auf Sieg

Wuppertal Wuppertaler SV wartet weiter auf Sieg

Der Wuppertaler SV hat es verpasst, wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg zu sammeln.

Wuppertal. Am Samstag kam der Fußball-Drittligist gegen Werder Bremen II vor heimischem Publikum nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. Die 2476 Zuschauer im Stadion am Zoo sahen in der ersten Hälfte der Begegnung zwar eine engagierte Vorstellung der Gastgeber, die sie aber durch mangelnde Genauigkeit im Angriff nicht in Tore umsetzen konnten. Nach der Pause gab es auf beiden Seiten. Der Angreifer Sandro Wagner (72.) nutzte eine davon zur Führung der Bremer. Erst kurz vor Schluss sorgte Wuppertaler Nermin Celikovic (89.) für den Ausgleich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
Hallenstadtmeisterschaft Marburg 2018

Der SV Bauerbach hat die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 gewonnen.