Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Wiesbaden setzt gute Serie mit 2:0 gegen Regensburg fort

Fußball Wiesbaden setzt gute Serie mit 2:0 gegen Regensburg fort

Der SV Wehen Wiesbaden hat am Samstag in der 3. Fußball-Liga seine gute Serie mit einem 2:0 (1:0)-Heimerfolg gegen Jahn Regensburg fortgesetzt. Die Mannschaft von Trainer Marc Kienle blieb damit zum vierten Mal hintereinander ungeschlagen, während Regensburg die fünfte Niederlage in Serie erlitt.

Wiesbaden. Vor 3225 Zuschauern trafen Tobias Jänicke (5.) und Soufian Benyamina (63.) für die Gastgeber, die mit einer Durchschnittsleistung die "englische Woche" mit sieben von neun möglichen Punkten abschlossen. In der Tabelle verbesserte sich Wehen vom sechsten auf den dritten Rang. Regensburg bleibt Letzter.

Das 1:0 bereitete Wehens Spielmacher José Pierre Vunguidica per Doppelpass mit Jänicke vor, der in dieser Saison schon zum fünften Mal traf. Den zweiten Treffer leitete der starke Jänicke für den eingewechselten Beyamina ein. Regensburg leistete insgesamt nur wenig Gegenwehr, so dass der Sieg für die Gastgeber durchaus hätte höher ausfallen können.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-170707-99-155169_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Sounddesigner/in?